V50 136er Malle wird 154er Quattrini M1L 60 GTR / die never ending story

  • Dann ab inst Wohnzimmer, wird den Winter nix gebastelt oder zerlegt??? Mit sicherheit hält´s des den langen Winter nicht ohne schrauben aus 2-)2-):D n;)



    würd ich schon machen, wenn ich nicht im 3. Stock wohnen würd ^^


    Ja wollt eigentlich den Motor planen lassen, mal schauen. Hab ja noch Zeit


  • würd ich schon machen, wenn ich nicht im 3. Stock wohnen würd ^^


    Komm schon, ab ins Wohnzimmer damit, ich komm Dir auch hochtragen helfen, ohne Witz jetzt. :-7


    Label, wir haben 3 Vespa`s, ja, echte, im Haus stehen! :-6 Also komm schon, ein paar Schrauben kann man auch im WoZi drehen. :D

  • Ich fürchte nur beim Probelauf gibt's Ärger mit den Nachbarn oder mit der Holden...


    also bei mir hat keiner was gesagt :D


    nur langweilts danach ne halbe ewigkeit lüften zu müssen bei der kälte :D

  • Mal Probeweise (zwecks der Optik) die Felgen rangehalten.





    Dann fiel es mir wie Schuppen von den Augen: Was mach ich, bzw. wie löse ich mein Tachoproblem? Zuvor mit den alten Felgen habe ich eine Schraube mit dem Magneten in der Felge verschraubt gehabt (siehe Bild unten). Kann/will natürlich nicht in die Alufelge ein Loch bohren. Lösungsvorschläge/Ideen willkommen.


  • Bremsscheibe ist wie angeschraubt ?


    OldS



    wie´s bei der Grimeca-Classic gehört 8)


    Hab schon einige Lösungsvorschläge im GSF bekommen. Wird letztendlich auf "an die Felge kleben" rauslaufen, weil ich den Halter für den "Nehmer" nicht all zu viel ändern will.

  • wie´s bei der Grimeca-Classic gehört 8)


    Hab schon einige Lösungsvorschläge im GSF bekommen. Wird letztendlich auf "an die Felge kleben" rauslaufen, weil ich den Halter für den "Nehmer" nicht all zu viel ändern will.

    Ich meinte damit eigentlich das evtl eine Magnetschraube für die Bremsscheibe möglich wäre, kenne mich da nicht so im Detail aus.


    Bei meiner ZRX habe ich einen Magneten in einem Floater versenkt, beim X7 einen Magneten (Dm ca. 6mm) direkt auf die Felge neben der Bremsscheibenbefestigung geklebt (SuperkleberGel) das hält schon ein Jahr ohne Probleme.
    (beim Motoscope Mini waren 2 stk. dabei)


    OldS

  • @ Label,


    was hat die Felge für Vorteile, kannst Du mich aufklären? :rolleyes:



    kein Schlauch mehr und auch hoffentlich kein Höhenschlag mehr. Und breiter als die originale isse auch. Der Rest wird sich noch rausstellen.


    Aber ich hab mehr vertrauen in CNC gefräste und geröntge Felgen bei 100km/h als in die 2teiligen Stahlfelgen die entwicklungsstand 2. WK haben.

  • Dann fiel es mir wie Schuppen von den Augen: Was mach ich, bzw. wie löse ich mein Tachoproblem? Zuvor mit den alten Felgen habe ich eine Schraube mit dem Magneten in der Felge verschraubt gehabt (siehe Bild unten). Kann/will natürlich nicht in die Alufelge ein Loch bohren. Lösungsvorschläge/Ideen willkommen.



    mein erster gedanke war reifenwuchtgewichte zum kleben zu nehmen und dessen klebestreifen zu verwenden hält bombenfest und wäre ggf. ideal

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Label mein lieber, deine Karre ist echt bombastisch!


    Meinen Geber für den Sigmatacho (vermutlich sehr ähnlich) habe ich auch an die Felge geklebt. Ich habe das schwarze Dicht- und Klebemittel von Loctite benutzt, alternativ wären aber auch Sika Flex und Würth "klebt und dichtet" denkbar!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Uuuh, da musst aber aufpassesn dasses nicht zu warm wird. Bei mir isses auch so schon eng.... Was hastn fürn Schlappen drauf?

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!