GS läuft im 4. Gang nicht so Flott

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GS läuft im 4. Gang nicht so Flott

      Hi Volks

      Hab ja vor kurzen ne 200er GS ja Erstanden


      Hab mal Gestern ne Ordentliche Testfahrt nach der Repartur an der Kupplung, Ölwechsel, Abschmieren durchgefüht..

      nur mir ist aufgefallen das Sie nicht so richtig im 4. Läuft.
      Also Spritzig ist sie bis zum 3. aber 4 . Gang nur Mühsehlig zuerst waren es nur 80 km/h laut tacho nach ca 80 bis 100 km dann 90-95 km/h.
      und nachher war er auch im 4. besser gekommen..

      Muss dazu sagen der Roller hatte über 1-2 Jahre Lang gestanden und hat erst 20 tkm drauf und nach meiner vermutung war das eher ein Brötchenholroller..

      Also nicht richtig gefahren..

      Weil auf der Fahrt hab ich ihm schon was abverlangt.

      Steile Berge, Autobahn also ich hab sie gut gedrasselt.

      oder was meint ihr ???

      Glaub der muss Freigefahren werden ..

      gruß Peter
    • Jau hab ich auch

      mir war es mal nur auch bei der Fahrt auch gegangen ob sich nicht irgendwelche andere versteckten fehler sich bemerkbar machen.

      Weil Straße rauf und runter kann man auch nicht so viel Feststellen und bei sowas merkt man ja mehr..


      aber bist auf das Dieses Prob ist sie soweit ok..
    • hi, die gs braucht ja im serienfalle, das ding holte ja länger brötchen ne 1:15er mische. das mit mineralöl und du ganst gucken wie der auspuff sich zusetzt. eine empfehlung aus dem gsf lautet vollsynthetisch 1:20, dann gibts keine probleme mit fressenden lagern und die pufft koken nicht mehr so zu. auch die geschichte mit den verharzenden kolbenringen sollte dann passé sein.

      nebenbei sind die angegebenen 105 wohl absolutes wunschdenken...

      ceterum censeo:
      Deine Vespa ist ein irreperabler, finanziell nicht lohnender Totalschaden. Ich erkläre mich hiermit bereit, sie Dir für 200 Euro abzunehmen und der Wiederverwertung zuzuführen.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Es geht hier wohl weder um eine GS 150 noch 160, die mit höherem Ölanteil gefahren werden sollten, sondern um eine gewöhnliche 12 PS PX 200, die in Deutschland den Namenszusatz GS trägt, um sie von der 10 PS Version zu unterscheiden.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Vespa Fahrer Avatar

      chup4 schrieb:



      ceterum censeo:
      Deine Vespa ist ein irreperabler, finanziell nicht lohnender Totalschaden. Ich erkläre mich hiermit bereit, sie Dir für 200 Euro abzunehmen und der Wiederverwertung zuzuführen.


      Träum weiter Chup Gibt nix :P und die es geht um eine PX 200 GS nix gs3 oder Gs4

      wenn es ne GS3 oder GS4 Wäre hätte ich einen anderen Fahrstil angewand und der puff würde direkt gewechselt werden.

      Vespa Fahrer Avatar

      Diabolo schrieb:


      Ich glaube nicht, dass wir hier von einer Vespa GS 3 oder 4 sprechen, sondern von ner PX 200 GS.


      Genau