Original Vergaser&lufi ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original Vergaser&lufi ?

      Hab meinen vergaser ausgebaut und wollt ihn reinigen, hab gemerkt das da gar kein üblicher Luftfilter ist, irgendwer hat da rumgeschraubt, sieht man auch an den schrauben.

      Kennt jemand den vergaser: DELLORTO SHBC20 20
      Ist der original bei ner PK50 XL Bj.1984 ?(

      Was ist das für ein lufti? Will ihn eigentlich nicht drin behalten, besser gebrauchten, aber original!!!
      Hab Fotos vom komischen lufti gemacht, vielleicht weiß jemand was des ist.

      Ach so, zum reinigen des vergasers kann ich ihn doch komplett zerlegen,oder?
      Hab schiss wegen den einstellschrauben.

      schon mal danke

      Sespa
      Bilder
      • Roller 021.jpg

        506 kB, 2.048×1.536, 184 mal angesehen
      • Roller 016.jpg

        584,98 kB, 2.048×1.536, 166 mal angesehen
      • Roller 017.jpg

        370,07 kB, 2.048×1.536, 172 mal angesehen
      • Roller 020.jpg

        428,73 kB, 2.048×1.536, 171 mal angesehen
    • Bist Du sicher das Du nicht auch ein größeren Zylinder verbaut hast ? Der Vergaser ist nicht Orginal rein gehört ein 16/15ér, den kannst Du aber jetzt nicht einfach reinbauen dafür brauchst Du dann auch noch den richtigen Ansaugstutzen.

      Den Vergaser den Du jetzt drinn hast nimmt mann eigentlich beim Tuning von über 100 ccm !

      Und ja kannst ihn ganz zerlegen zum saubermachen.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • Vergaser

      Sorry, aber da es meine erste Vespa ist hab ich keinerlei ahnung, aber ich hab kein bock damit rumzufahren jemand anderes dran gefummelt hat, wenn schon dann wenigstens ich :D
      Kann mir jemand einen vergaser empfehlen der einigermaßen zieht, will keine 90 km/h fahren aber 60 sollten es sein und beschleunigen muß er ja schon!
      Aber ich werd wohl noch den motor zerlegen müssen um rauszufinden was für ein zylinder drin ist.
      Oder wie find ich es raus ?(
      Falls ich wirklich den Motor zerlegen muß, dann wäre mir sehr geholfen wenn ich irgendeine Anleitung hätte, auch was werkzeug betrifft.

      Mal schauen ob das alles was wird!

      Sespa
    • Machst den Zylinderkopf ab und messe mal die Bohrung anhant des Durchmessers kannst Du rausfinden wieviel ccm verbaut wurde.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • Ich hätte noch nen 15/16er Gaser. Allerdings von einer XL2! Interesse? Würde den 20er dafür nehmen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von loucyphre ()