Vespa PK 50 XL Schaltzugaufnahme ???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hallo. ich habe mir letztens eine sehr schöne Vespa PK 50 XL Bj.94 gekauft und habe jetzt ein Problem. habe mir bei Ebay einen gut erhaltenen Motor gekauft und wollte den einbauen, bis ich beim Einbau entsetzt merkte, dass die Schaltzugaufnahme nicht passt. der Motor, den ich bei Ebay gekauft hatte, brauchte 2 Schaltzüge, mein Roller hingegen hat nur einen. liegt das am Baujahr, oder habe ich eventuell eine PK 50 XL2??? hat jemand einen gebrauchten Motor für mich da, mit einem Schaltzug? im Brief steht Vespa PK 50 XL 03.05.94
    Nummer der ABE E149h SchlüsselNr. 394050 / 922000 / 4013. bitte um Informationen. Danke im Voraus und noch einen schönen Tag

    wenn jemand den Motor mit den 2 Schaltzügen braucht, bitte melden, verkaufe den
  • 1. Wenn Du "Beratung/Hilfe" suchst und dann Renitent bist, suchst Du "Bestätigung" nicht nach "Beratung/Hilfe".
    2. “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats
  • jo ich danke dir vielmals, dassw ar doch mal ne Antwort. warum steht denn das bitte nicht in den Papieren drin??!! also hast du auch nur einen Schaltzug? optimal, dann weiß ich ja jetzt, wonach ich suchen muss. aber der Umbau muss auch funktionieren, aber suche dann lieber einen XL2 Motor! )
  • Ja genau, ein Schaltzug.
    1. Wenn Du "Beratung/Hilfe" suchst und dann Renitent bist, suchst Du "Bestätigung" nicht nach "Beratung/Hilfe".
    2. “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats
  • ich weis das man des irgendwie umrüsten kann
    frag mich aber net wie
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • ja wurde mir auch schon erklärt, die beiden Motordeckel aufschrauben und die Aufnahme tauschen... könnte doch eigentlich nicht so schwer sein, denn der Motor liegt ja schon ausgebaut in der Garage. )