PX 80 Getriebeöl nachfüllen? Kupplung nachjustieren.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX 80 Getriebeöl nachfüllen? Kupplung nachjustieren.

      Hier mal eine Frage die einem als Neuling erstmal Rätsel aufgibt. Also wo am Motorblock kann man denn nun Getriebeöl nachfüllen. Ich meine tatsächlich Getriebeöl nicht etwa das Öl- Benzin-Gemisch.
      Hab da ne Schraube in der Nähe der Schaltraste gefunden, aber da müsste ich die PX auf die Seite legen???

      Eine zweite Frage dreht sich darum dass meine Kupplung nicht sauber trennt. Kann es da etwas bringen an der Justierschraube die sich am Motorblock unten befindet herumzudrehen. Hat das schonmal jemand versucht und hat Erfahrung damit?

      Also bin für jede Hilfe dankbar, da ich vorhab alles selbst zu machen an der Süssen. Danke!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sascha74 ()

    • "Getriebeöl nachfüllen" -> Such mal mit der Suchfunktion
      1. Wenn Du "Beratung/Hilfe" suchst und dann Renitent bist, suchst Du "Bestätigung" nicht nach "Beratung/Hilfe".
      2. “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats
    • RE: PX 80 Getriebeöl nachfüllen? Kupplung nachjustieren.

      Alles selber machen klingt Toll.Nachstellschraube rausdrehen(falls es noch geht)und wieder Kontern mit der Schraube die auf der Einstellschraube sitzt.Wenn es nicht mehr geht mußt du den Klemmnippel lösen(is ein 8er Schlüssel) und ein Stück nach rechts schieben(Seilzug mit ner Spitzzange festhalten und Einstellschraube rein Drehen also nach left side und wieder Kontern.Macht doch Spaß am Boden rum zu schrauben :D
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • RE: PX 80 Getriebeöl nachfüllen? Kupplung nachjustieren.

      Hallo und danke erstmal für den Hinweis!
      Ich hab das heut bevor ich das hier gelesen habe an genau der Schraube gedreht. Aber es scheint genau andersherum zu funktionieren ich hab die Schraube in den Block reingedreht und dann trennte die Kupplung etwas besser, kannste Dir das erklären?
      Und weißt Du wo die Einfüllöffnung für das Getriebeöl sich befindet? Ich nehme an das es bei Deiner 200er fast dass gleiche ist.
      Bis dann?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sascha74 ()