Probleme beim Hinterradausbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme beim Hinterradausbau

      Hallo alle Miteinader,

      restauriere gerade eine PX 80 e lusso. Dabei trat folgendes problem auf. die Mutter (24) die das Hinterrad mit der Bremse verbindet ließ sich extrem schwierig lösen; die abdeckung von der Bremse hingegen bewegt sich gar nicht. habe schon versucht die welle mit einem gummihammer bzw. mit einem hamme und einem Stück holz auszutreiben klappt aber auch nicht. gibt es noch irgendwelche Sicherungsmechanismen die ich übesehen habe oder gibt es einen trick?

      vielen dank schon mal
      ohm55

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ohm55 ()

    • Also eigentlich muss die Trommel ganz locker runtergehn. Klöppel mal mit dem Gummihammer obendrauf rum. Die ist bestimmt nur verkantet oder so.
      Planmäßig sitzt die nämlich nirgendwo mehr fest. Dass sie ein paar Schläge mit dem Gummihammer braucht ist aber üblich.
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • Moin

      Herzlich Willkommen in unserem Forum. Schön das du dabei bist.

      Aber warum denn löschen. Andere sollen doch auch von deinen Erfahrungen lernen. Oder? ;)

      Viel Spaß noch im Forum

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • Vespa Fahrer Avatar

      ohm55 schrieb:

      hey weiß nicht ob es Deine Mentale energie war oder, dass das Ganze nach ner halben STunde rumklopperei eh schon lose war; hat jezt fast auf anhieb funktioniert
      DANKE


      Siehste mal, was ich für Fähigkeiten hab. 2-)
      Schön dass es geklappt hat.
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien