Wie Zündung überprüfen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie Zündung überprüfen?

      Hab bei meiner VBB 1T 150 nur einen sehr schwachen, bis garkeinen Funken. Wie kann ich die einzelnen Teile der Zündung checken ob sie noch in ordnung sind oder ausgetauscht werden müssen?
    • Hört sich nach Zündkondensatoren an.
      Kostet nur ein paar € und ist schnell ausgelötet.
      iDas alterungsbedingte Nachlassen diese Bauteils ist ein Klassiker .
      Über die Jahre geht dem Kondensaor die Spannungsfestigkeit verloren und die stärke/Qualität des Züfus geht den Bach runter.
      Tauscht man eigentlich regelmäßig mit den runtergerockten Kontakten.
      Weapons of Mass Destruction
    • hab eben die Unterbrecherkontakte mit Sandpapier gereinigt und siehe da.
      Der Funke ist sau stark. Richtig blau. Hatte sie auch eben schon am laufen, leieder nur kurz, da ich glaube das die Spritversorgung noch nicht perfekt ist.
      Hab noch einen anderen Thread gestartet wegen den 5 bar Kompression. Ist das genug?
    • In meinem Haynes steht für die Vespa GT(VLA1) fabrikneu 7.2 bar compression Ratio.
      Sprint (VLB1) 7,5 bar und PX 150(VNX) 8,0 bar.
      Denke mal 5 bar sind dann schon etwas ausgelutschte Ringe.
      Kannst du per Hand den Kickstarter drücken?
      Weapons of Mass Destruction
    • also wenn ich mich noch ein bischen draufstütze, dann geht das schon per Hand. Wie schon gesagt ist sie kurz gelaufen nachdem ich die Zündung wieder zusammengebaut hatte. Dann ging sie nach ein paar Sekunden wieder aus. Hab sie dann nocheinmal kurz anbekommen und jetzt geht garnix mehr. Der Funke ist aber auf jeden Fall jetzt da!