Trittblech komplett erneuern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Trittblech komplett erneuern

      Hallo Zusammen,

      ich möchte meine Primavera Bj. 72 komplett restaurieren. Ich habe beim auseinanderbauen gesehen, dass bei der einen Querstrebe am Treitblech der Rost mit einem 10 Cent großen Loch sein unwesen getrieben hat. Leider geht das Loch auch am Trittblech durch. Darüber hinaus hat der Rahmen vom Vorbesitzer unschöne Löscher von den Schrauben.

      Nun die Frage: Würdet Ihr eher spachtel und schweißen, oder gleich ein Neues Bodenblech einsetzen? Geht dann der Wert verloren, weil nicht mehr alles original ist?

      Kann man die Verbindung zum Beinschild überhaupt sauber hinbekommen? Und hat jemand eine Ahnung, was das bei einem Karrosseriebetrieb ungefähr kostet? (Das Blech bekommt man ja für 50 €)

      Danke für die Antworten?
    • Wenn es saubere Arbeit ist müsste eigentlich nichts am Wert verlohren gehen.
      Und ich würde die Löcher flicken und ne neue Querstrebe einbauen --> die bekommst hier
      Was es kosten wenn du es machen lässt kann ich dir nicht sagen, mach die Arbeiten immer selber.
      Hängt natürlich auch davon ab wieviele Löcher es sind und wie dick das Blech ist bzw. wie stark der Rost wüted

      Gruß Paolo