Kolbenklemmer PX80 fehlersuche.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kolbenklemmer PX80 fehlersuche.

      Hallo ich hatte heute einen leichten Kolbenklemmer bei Volllast.

      Nun weiss ich nicht wo der Klemmer herkommt meine Vergaserdüsen sind 48 160 leerlaufdüse und 160 be5 mischrohr und eine 96 hd.

      die Vespe zeigt keine Nebenluft Symptome. Die Zündkertze war nach dem Klemmer weiss.

      Ich werde heute noch alle vergaserdichtungen und die zylinderfuss dichtung erneuern die der vorbesitzer mit dichtmasse eingeklebt hat :-8

      Wenn jemad noch eine idee hat wo das problem liegen könnte.

      Danke Klaus
      ..., eine möglichst grosse Leistung zu erhalten und nahm zwei seiner stärksten Pferde, die tüchtig mit der Peitsche angetrieben (also "mit Vorzündung") einen Tag über das Pumpwerk treiben mussten.
      Das Motorrad Nr.1. - 1903
    • Weiß an der Zündkerze ist ein Zeichen für eine zu magere Verbrennung.Wurde etwas am Set up verändert?Vieleicht mal ein Sportauspuff drauf gemacht?Ohne Ansaugbalg gefahren?Die Ölpumpe zumTeufel(tschuldigung Diablo)gejagt?Wenn nichts davonzutrifft dann ist es sehr warscheinlich das ne Dichtung am Gaser undicht geworden ist.
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • Ne alles original, die dichtungen hab ich gerade neu gemacht und eine 98hd verbaut mal sehn ob es jetzt besser ist.

      Und die Ölpumpe ist stillgelegt also ich misch selber.
      ..., eine möglichst grosse Leistung zu erhalten und nahm zwei seiner stärksten Pferde, die tüchtig mit der Peitsche angetrieben (also "mit Vorzündung") einen Tag über das Pumpwerk treiben mussten.
      Das Motorrad Nr.1. - 1903
    • hat die px80 nicht orschinal ein BE3 mischrohr? steht hier im forum zumindest im si fred.
      wenn die kerze weiß war hats ein zu mageres gemisch gehabt.
      hattest du an der gemisch einstellschraube gedreht?
      schau mal wie weit die drin ist (wieviel umdrehungen bis ganz rein) normal ist 1,5 umdrehungen raus grundeinstellung.
      ansonsten vllt doch nebenluft.

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • Jop normal solte auch ne be3 drin sein und ne 52/160 leerlaufdüse ich hab halt nur ne 48/160 leerlaufdüse und nen be5 mischrohr das war schon so ?(

      Also ich hab gerade mal eine runde gedreht gasser und zylinder sind neu abgedichtet. ne 98hd ist drin. gekelmmt hat nun nix mehr aber ich komm halt nicht mehr auf die 80 km/h laut tacho nu ist auf der geraden bei 70km/h schluss. Zündkerze ist nun hell braun also ein stück von rehbraun entfernt bin aber auch nur 5 minuten gefahren.

      Also falls jemand noch ein BE3 mischrohr und eine 52/160 leerlaufdüse hat :thumbsup:
      ..., eine möglichst grosse Leistung zu erhalten und nahm zwei seiner stärksten Pferde, die tüchtig mit der Peitsche angetrieben (also "mit Vorzündung") einen Tag über das Pumpwerk treiben mussten.
      Das Motorrad Nr.1. - 1903