Projekt PX 150

  • Habe meine verstaubte alte PX wieder ausgegraben und mache sie wieder fit.
    Dachte mir das ich euch an der entwicklung teilhaben lasse;)
    Hier die ersten Bilder im Zustand wie ich sie gefunden habe ;)

  • Hallo, :)


    mhh, lässt Du die Farbe oder machst Du ein neues / anderes Lackleid drauf?
    Ich kann an den Bildern nicht erkennen, wie gut der Lack noch ist.


    Schön, das Du die wieder fit machst, doch ganz ehrlich, auf das Riffelblech würde ich lieber verzichten. :whistling:


    Welches Motorensetup hast Du vor?

  • Schnick-schnack!
    Lass dich von den Riffel-Feinden nicht verunsichern. Am Ende muß sie dir, und nur dir, gefallen!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Der lack kommt natürlich runter ;)
    Der is nämlich in nem ganz schlechten Zustand.
    Ausserdem hat sie auch ein paar roststellen, die den lack eh nach ner zeit absplittern lassen.
    Wird nächste Woche komplett gestrahlt und die alten löcher vom schriftzug und handschuhfach zugeschweist.
    Dann muss ich noch ein paar dellen spachteln und mal schaun was sonst noch anfällt wenn sie erst mal "nackig" ist.
    Über die Farbe muss ich mir natürlich auch noch nen kopf machen.u
    Als Motor werd ich wohl den 80er nehmen.
    Damit ich erstmal fahren kann :)
    Was ich dem dann alles "gönne" muss ich mir erst noch überlegen.
    Aber eins nach dem anderen :)

  • So,
    habe den Rahmen jetz zum grossteil zerlegt, und grob gereinigt.
    Jetz wird er noch fürs sandstrahlen vorbereitet und dann wird er "nackig" gemacht.
    Wie auf den Bildern zu sehen müssen die ganzen kleinen alten Löcher von den verschiedensten trittblechen die irgendwann einmal verbaut waren
    noch zugeschweist werden. (Immer schön pingelig ;) )
    Jetzt sieht man auch den schlechten zustand des lackes besser. (Höhere auflösung sei dank :) )


    Die nächsten Bilder folgen dann nächste Woche ;)

  • soooooooo....... ;)
    hat alles ein wenig länger gedauert als angedacht ;)


    Habe mir zwischendurch eine seit 93 zerlegte px150 bj81 zugelegt, sozusagen als ersatzteillager, da der rahmen am beinschild stark verbeult ist und ich ihn selbst nicht ausbeulen kann.


    Diese habe ich jetzt erstmal (fast) zusammengebaut ;)
    Das war schon so ne neverending story für sich. Naja.... was tut man nich alles......


    Meine px 80 von den bildern ist jetz fertig gestrahlt und mit rostschutz grundiert. Die wird dann im winter lackiert.(Fotos folgen)


    Habe mich auf jeden fall jetz für ein setup entschieden.
    Die verbeulte fahre ich diesen sommer und im winter original so wie sie ist. (unlackiert[graue grundierung übergerollt])


    Für den nächsten sommer werde ich dann den guten gestrahlten Rahmen feritg machen.....


    So. Genug der Worte.


    geplantes Setup:


    Basis - PX lusso Rahmen(Bj 94) - PX80 Motor Bj82
    farbe - metallic rot (noch keine Ral weil genauer ton noch nich bekannt)
    motor - polini177(wird mein erster versuch der Zylinderbearbeitung)--->hab noch nen geklemmten der gehohnt wird auf 1Ü
    - membran(genaueres folgt wenn gekauft)
    - lhw (kaba)
    - s&s kupplg
    - getriebe ? (wahrscheinlich erstmal das 150er wegen der kosten;) )
    - Pipe design pott
    desweiteren hab ich die 20mm lussogabel kürzen lassen, muss jetz noch zum perlen und beschichten.
    natürlich scheibe vorn (voll oder teilhydr. noch nich ganz klar)


    Das alles wird nach und nach gemacht und erst zusammengebaut wenn alles wichtige erledigt ist.
    Solange muss die alte 150er herhalten.....





    zum schluss noch ein paar bilder vom transport der 150er


    transport im golf



    alle teile im überblick


    Gruss
    Thomas