Probleme nach 85ccm mit gepl. Zyl.Kopf Einbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme nach 85ccm mit gepl. Zyl.Kopf Einbau

      Servus an alle,
      ich bin neu hier und habe schon ein Problem. Seit ca. 12 Jahren jahre ich nun meine 50 Spezial original, bis gestern. Als erste Maßnahme kam ein Zylinder von DR (85ccm) mit geplantem Kopf drauf. Nach dem Einbau sprang sie sofort an und lief ganz normal. Während der Jungfernfahrt, nach 1 km, im gasgeben.....aus und nicht mehr an.
      Ich muß dazu sagen das ich nicht wußt welche Zündkerze (B7HS) auf den geplanten Kopf passt und habe daher unter die ZK einen Kupferring gelegt. Nachdem ich eine neue Kerze und einen weiteren Kupferring eingeb. hatte sprang sie wieder super an und lief auch. Allerdings bergauf unter Last mit etwas höherer Drehzahl ging sie einfach aus.
      Nach ca. 1 Minute konnte ich sie wieder ganz normal starten. Weiß jemand welche ZK ich bei einem gepl. ZK fahren muß, oder ob es an der Zündung liegt.
      Da ich eigendlich meinem Schätzchen noch ein Pollini right hand, 19er Verg. und eine andere Übersetzung spendieren will, bin ich über jede Info dankbar.