Rennzylinder/ Zirri (200er)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rennzylinder/ Zirri (200er)

    hallo zusammen!

    nachdem ich noch nicht ganz zufrieden mit der leistung meines PX200 bin, und nen alten Zirri rennzylinder (glaube 209) im keller liegen hab, plane ich mir das teil draufzuschmeißen.
    ABER: ich brauche neue kolbenringe!

    ABER: nachdem der schon ca. 15 Jahre alt ist, und man so nen zylinder gar nicht mehr bekommt, bräucht ich passende kolbenringe dafür!

    WO BEKOMMT MAN SOWAS HER!

    Brauche dringen mal GUTE webseiten bzw. kontakte um passendes material aufzutreiben!!

    Danke für eventl. hilfe
  • Am ehesten wohl von der Quelle:

    Zirri

    Erwarte dir aber nicht zuviel von dem Zylinder, nur weil Zirri draufsteht. M. W. haben die Dinger teilweise eine ziemlich schlechte Verarbeitung und leistungsmäßig auch nicht so ganz weit vorne. Sieht man schon daran, dass der 200er Zirri Auspuff nur ein umgeschweißter Smallframeauspuff ist.

    Mit einem Malossi 210er wärst du sicher deutlich besser bedient. Von kundigen Händen bearbeitet und mit passender Peripherie sind da schon die 40 Ponies am Hinterrad geknackt worden.
    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
  • Der Ruf von Zirri kommt ja nun auch aus dem SF-Bereich. Der Zirri 2000 ist da heute noch das Maß aller Dinge, selbst wenn sogar beim Flaggschiff von Zirri die Maßhaltigkeit zu wünschen übrig lassen soll!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Original von Nick50XL
    Der Ruf von Zirri kommt ja nun auch aus dem SF-Bereich. Der Zirri 2000 ist da heute noch das Maß aller Dinge, selbst wenn sogar beim Flaggschiff von Zirri die Maßhaltigkeit zu wünschen übrig lassen soll!


    Das mit dem Maß aller Dinge wage ich zu bezweifeln, vor allem in Zeiten, wo gut gemachte 133er Polinis auf Drehschieber schon über 20 PS am Rad drücken. Oder die ganzen Neuentwicklungen wie Falc, Quattrini M1 etc.

    Vielleicht mal einen Blick auf et3.it riskieren oder so?
    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
  • wenn ihr mich fragt, dann ist der Zirri vlt. nicht der leistungsstärkste Zylinder.
    So ist er doch aber ein extravagantes und leistungssarkes Aggregat, das den Verusch verdient hat, für ein zweites Lebern wiederauferweckt zu werden
    Roller-aus-Blech.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

  • find ich auch! ganz deiner meinung!
    der hat schon eine ,,wiederbelebung'' verdient. und damals waren die Zirri wirklich bekannt und leistungsstark.
    nur die passenden kolbenringe sind mir wichtig.

    vielleicht weiß auch noch jmd was zu dem thema: kopf oder fußdichtung bei langhub''!! das ich noch reingesetzt hab.

    WÄR SUPER!

    danke allen beteiligern!
  • @pkracer: Ich fürchte da hab' ich mich einfach 'n bisschen weit aus dem Fenster gelehnt. Hast du zu den News auch 'nen deutschen Link ('n englischer tut's auch) ? Mein italienisch ist schon ein bisschen nochniedagewesen!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Original von Nick50XL
    @pkracer: Ich fürchte da hab' ich mich einfach 'n bisschen weit aus dem Fenster gelehnt. Hast du zu den News auch 'nen deutschen Link ('n englischer tut's auch) ? Mein italienisch ist schon ein bisschen nochniedagewesen!


    Im GSF gibts einige Topics mit Bildern zu den neuen Zylindern, aber wirklich richtige Erfahrungen gibts damit noch nicht, alles noch eher virtuell. Zu finden dort unter "Smallframe", die Topics heißen "M1 - was kann er wirklich?" bzw. M1 zu ersetzen mit den jeweils anderen Namen wie Fabrizi, Falc etc.

    Aus dem genannten Forum waren auch einige bei einer Sprintveranstaltung in Italien (würde es ja Quartermile nennen, aber in Italien fährt man kürzere Strecken), dazu gibt es ebenfalls ein Topic mit Fotos und Zeiten, darunter auch einige Motoren mit den neuen Zylindern.
    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
  • suche inm netz nach leo dümpert!
    da kannst anrufen und für "cent-beträge" k-ringe ordern.
    an den zylinderdurchmesser wirst du diese wohl anpassen müssen (aber ne feile faste bestimmt inner schublade, oder?)
    ciao
    a aus k
  • Hab' den Quatrinni beim SCK entdeckt für die 125er SF-Modelle! Die verkaufen das Teil zusammen mit Membranstutzen und noch'n paar Kleinigkeiten für sagenhafte 646€! Wenn der nur halb so geil ist wie sein Preis, dann ist das Teil der Hammer! Und zu allem Überfluss auch noch mit 125cm³, zumindest wenn ich das richtig verstanden habe!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys