Vespa 45 Km/h plötzlich ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa 45 Km/h plötzlich ?

      Hallo Leute ,

      habe mir eine PK 50 XL Bj. 86 Neu aufgebaut , am Motor habe ich nichts gemacht , der Vorbesitzer hatte am Krümmer 2 Beilagscheiben zwischen den Krümmer und Auspuff gesetzt , so dass der Auspuff dort schon offen war , nachteil die ganze Vespa war unten im Bereich des Motors voll mit Schwarzer Abgasschlacke , habe das nur mit Benzin weg bekommen ! Habe dann den Auspuff mit der richtigen Krümmerdichtung dran gemacht , jetzt läuft die Vespa aber nur noch 45 km/h höchstens , also vorher habe ich schon 55 geschafft und bergab 65 , jetzt geht sie nur noch 45 höchstens und auch bergab , sobald ich bergab rolle und Gasgebe kommt ein grelles geräusch aus dem Motor wenn ich zu hoch drehe , was kann das sein ?? bzw. wie bekomm ich wieder Speed ? Gebt mir mal bitte Tipps ohne die Krümmersache , weil das nur eine Sauerei macht !

      Danke
    • Es stellt sich die Frage, wieso der Typ zw. Krümmer u. Pott Unterlegscheiben tut, obwohl dadurch die Verbindung undicht wird! Ich denke der Pott ist total versottet u. um die Abgase rauszubringen, hat der Typ den Mist gemacht. Deine Vespa läuft ja ohne die U.scheiben langsamer als mit. Ein neuer Pott muß wahrs. her!

      gruß, gaugel.
    • Meinst das ist es ? also der drück kommt schon raus , also ich kenn mich mit dem Motor noch nicht so aus , kann ich den auspuff nicht irgendwie bearbeiten ? also ausbrennen oder sowas ? keine Ahnung ?

      Mfg
    • Druck kommt am Endröhrchen raus, viell. aber nicht mehr optimal. Ausbrennen wäre eine umweltschädigende Alternative zum Kauf eines günstigen Auspuffs(z.B. Sito+ ca.48 Eur.). Irgendwann muß jeder Auspuff mal gew. werden.!