Reserveradabdeckung ist locker. Richtige Befestigung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reserveradabdeckung ist locker. Richtige Befestigung?

      Hallo zusammen,


      ich habe mir für meine PK50 XL2 (ohne E-Starter) bei SIP eine Reserveradabdeckung (Art. 25698600) mit den dazugehörigen Verschlussschrauben (Art.18808600) bestellt. Mit den Schrauben habe ich noch fünf geschlitzte Kunststoffrörchen erhalten, mit denen ich nicht so recht was anzufangen weiß. Nach der Montage der Abdeckung auf dem Reserveradhalter ist die ganze Sache sehr locker. Meiner Ansicht nach fehlen noch Federn oder ähnliches, welche die Schrauben unter Zug halten. Kann mir jemand weiterhelfen?

      Vielen Dank

      Markus
    • Mit deiner Beschreibung bzgl. der Plastikröhrchen kann ich nicht viel anfangen.

      Hast du diese "Blechschüssel", die mit 3 Schrauben am Rahmen befestigt wird? Falls ja, gehören zu der passenden Plastikabdeckung da 2 Bajonettverschlüsse dran, die mit Federn auf Spannung gehalten werden.

      Kann dir das komplette Plastikteil mit den passenden Befestigungsteilen für einen 10er plus Porto überlassen. Bei Interesse bitte PN.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pkracer ()

    • RE: Reserveradabdeckung ist locker. Richtige Befestigung?

      Hallo Markus;
      die Abdeckung wird mit zwei Schrauben befestigt.
      Auf dem Bild ist die Schraube UND die zugehörige Feder abgebildet.

      MfG klaus
      Bilder
      • Verschluss.jpg

        43,72 kB, 1.248×960, 77 mal angesehen