I Love Vespa =)

  • Ich dacht mir ich poste das mal hier rein^^


    Meine Fresse...ich kann niemanden vertsehn der sich nen Plastik Roller oder der gleichen kauft....Ne Vespa is zum spass haben und schrauben da =)


    Und den Sound zu genießen ist acuh immer eine Freude...aber wenn man sich dann diese auf 45 km/h Brotsägenanhört die man in jedem Baumarkt bekommt ...krieg ich das grinsen^^

  • Ganz ehrlich: Vespa ist einfach Vespa!


    Da gibts kein wirklichen vergleich mit so Mickey Maus Rollern....


    Des ist einfach nen ganz anderes Niveau! :D






    Bin voll und ganz deiner Meinung!





    Gruß
    mw

  • ist wirklich so!


    ich hab mi vorgenommen mit den zombie fahrern nicht mehr zu reden weil die so beschränkt sind irgendwie und weil sie kein niveau haben!


    außerdem sind die plastikbecher eh nur daür gebaut um nach 5 jahren wieder kaputt zu gehen weil sie einfach aus scheiss material gebaut sind.


    vespa hält ewig!

  • Zitat

    Original von user
    vespa hält ewig!


    Komisch, wie konnte dann sowas passieren?


    [Blockierte Grafik: http://alteroller.de/horror/px_rost1.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://alteroller.de/horror/rallyrahmen.JPG]


    [Blockierte Grafik: http://alteroller.de/horror/gs_wald1.jpg]

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • naja


    für die ewigkeit sicher nicht aber bei guter behandlung sehr lange !


    pkracer


    wahrscheinlich haben die besitzer dieser wespen keinen wert darauf angelegt sie gut zu behandeln :evil::D

  • ...man achte auf die sparsame Verwendung der Reparaturbleche im ersten Bild...Respekt! :D


    P.S.: Einen "I Love Vespa"-Thread in einem Vespaforum zu erstellen, ist aber auch nicht wirklich mutig. ;)

    "Woanders is' auch scheiße!"


    "Abseits is', wenn dat lange Arschloch zu spät abspielt." (Hennes Weisweiler)

    Einmal editiert, zuletzt von Tolho ()

  • Erstmal muss ich sagen: Vespa ist geil.
    Auch wenn man immer irgendetwas kaputt ist oder nicht läuft wie es laufen sollte, wenn man auch von fast allen Anderen abegehängt wird, so würde ich trotzdem immer Vespa fahren weil es einfach, hm, ein Gefühl ist dass mich singen lässt :)


    Und weiters...naja, ich kanns mir nicht verkneifen, aber dieser Beitrag war echt witzig zu lesen:



    Nicht nur, dass du erst ein recht heftiges Vorurteil fällst, nein, du widerlegst deine These im nächsten Atemzug wieder ;)

  • Im ernst, für die Bilder haste wahrscheinlich nen halben Tag im I-net herumgesucht oder??


    Das letzte bild ist eindeutig--->mindestens 10jahre im wald gelegen, schande an den der die kleine da alleine gelassen hat! Da würd jeder Roller vergammelt aussehen...



    Zum Thema Vespa und nicht laufen:


    Geht mal auf Ebay oder mal in google nen bissle Vespa eingeben, da hört man eh überall, selbst wenn Vespa irgendne Macke hat, selten ist es der fall, das sie überhaupt nicht mehr läuft!!!


    Bei nem Plastikroller reicht schon eine leere batterie und du kannst die kiste vergessen!


    Vespa ist robust, erstens gibts da nicht unbedingt viel an elektronik was (wenn es wirklich doch mal der fall sein sollte: ) kaputtgeht und wenn dann läuft sie und läuft sie und läuft sie immer noch.....




    Gruß
    mw




    Edit:
    Zudem haben die Vespas auf den Bilder zu 100% viel mitgemacht und sicherlich über 50 000km drauf....

  • bullshit! :evil:


    die letze vespa ist die, die ötzi mit in die alpen genommen hat um schneller
    unterwegs zu sein... leider hatte sie nen klemmer und er konnte nicht weiterfahren.


    die wurde erst kürzlich bei ausgrabungen nahe der ötzi fundstelle entdeckt und ist
    nun als älteste vespa der welt im naturkundemuseum in bozen ausgestellt.


    ein besuch lohnt sich also ;)


    :D

  • Zitat

    Original von shova50
    Das bissl Flugrost :D


    ich hab mir auch zuerst gedacht, neben sowas park ich lieber nich, da bekommt man selbst auch flugrost :D


    aber ich muss gestehen, ich hab auch nen plastikbomber ... gehör ich jetzt nimmer dazu?? :( :( :(:rolleyes: :rolleyes: :D :D

  • Zitat

    Original von pk50neuling
    ich hab mir auch zuerst gedacht, neben sowas park ich lieber nich, da bekommt man selbst auch flugrost :D


    Ja, schau mal die Blätter. Selbst die sehen rostig aus


    Zitat

    Original von pk50neuling
    aber ich muss gestehen, ich hab auch nen plastikbomber ... gehör ich jetzt nimmer dazu?? :( :( :(:rolleyes: :rolleyes: :D :D


    Git

  • Zitat

    Original von blackouthaber
    Im ernst, für die Bilder haste wahrscheinlich nen halben Tag im I-net herumgesucht oder??


    alteroller.de -> horroshor ;)


    sollte jeder mal gesehen haben

  • Oha, vielleicht doch noch mal ein wenig an den Umgangsformen feilen?


    Zitat


    ich hab mi vorgenommen mit den zombie fahrern nicht mehr zu reden weil die so beschränkt sind irgendwie und weil sie kein niveau haben!


    In diesem Zusammenhang eine 1 a Selbstdisqualifikation möchte ich meinen. :D



    Dieser alberne Schwachsinn mit Vespa = gut und Plastikroller = böse ist mittlerweile derart ausgelutscht... gähn!


    Aber wenn du die Pubertät erstmal hinter dir hast, wirst du diesbezüglich sicher etwas lockerer werden.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

    2 Mal editiert, zuletzt von pkracer ()

  • Zitat

    Original von pkracer


    Dieser alberne Schwachsinn mit Vespa = gut und Plastikroller = böse ist mittlerweile derart ausgelutscht... gähn!


    Hat er recht!


    Ich mein wer legal Leistung will der kauft sich eben einen neuen Roller, am besten nen Einspritzer!
    Nachteil ist eben dass sobald mit der Kiste was ist, kann man sofort in die Werkstatt gehn. Ein neuer (Marken) Roller kostet eben auch sein Geld! Ne Vespa ist in der Anschaffung deutlich billiger.
    An einer Vespa kann man als halbwegs qualifizierter Schrauber alles selber machen!
    Und das mit Vespa -> hält ewig stimmt eben auch nicht! Plastik rostet ja bekanntlich nicht :D . Doch bei guter Pflege ist der Blechrahmen noch ganz wenn der Plastik Roller schon ausgebleicht ist und die Plastikverkleidung schon auseinanderbröselt!
    Aber die Vespa Motoren sind sehr robust!! Ich würde keinen neuen Roller mit 20000km mehr kaufen. Ne Vespa schon. Da muss man nicht gleich Angst haben dass einem die Mühle die nächsten 20km in die Luft fliegt.


    Naj wie auch immer! Jedem das seine!
    Ich hoffe ich bin jetzt niemand zu nahe getreten!



    Vespa hat eben Style

  • Vespa mit 30000km ist kein ding, das teil läuft immer noch gut!


    Einfach gesagt: Vespa und Platikroller kann man vll vergleichen, aber es gibt vor- und nachteile die für das eine oder auch das andere sprechen...


    ich persönlich bin der meinung dass man selbst von ner 20jahre alten vespa mehr hat als von nem nonameroller den man meinetwegen bei nem baumarkt kauft....




    gruß
    mw

  • Nen Baumrkt-Roller würd ich sowiso nie kaufen. Und schon gar keinen Keeway. Ich kenne zwei Leute die so ein Ding haben. Der eine (Popcorn) war nach nem halben Jahr hin. Der andere läuft zwar noch aber es ist auch schon einiges kaputt gegangen.
    Von Markenrollern wie Piaggio oder Peugeot höre ich eigentlich nur Gutes.



    Eigentlich ists ja auch Schwachsinn ne Vespa von 19XX mit nem neuen Roller zu vergleichen! Die Technik war ja damals komplett anders!

  • Zitat

    Original von Nick89
    Ich dacht mir ich poste das mal hier rein^^


    Meine Fresse...ich kann niemanden vertsehn der sich nen Plastik Roller oder der gleichen kauft....Ne Vespa is zum spass haben und schrauben da =)


    Und den Sound zu genießen ist acuh immer eine Freude...aber wenn man sich dann diese auf 45 km/h Brotsägenanhört die man in jedem Baumarkt bekommt ...krieg ich das grinsen^^


    Schliese mich dieser Ausage Voll und Ganz an...


    Besonders der Sound hat mich schon als Kind faziniert.
    un wenn mann schon über 27 Jahren mit den Dingern zu tun hat dann ist man gestört.


    gruß Peter