Worüber freut ihr euch gerade?

  • Das ich, wenn alles fertig ist, über 50km/h fahren kann.

    Ü50 wird komplett überbewertet





    Außer auf einer 50er auf Bundes- und Landstraßen ;)

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • ....das dass noch schön ranzige unbekannte 5€ Beinschild an der Simme ist. Etwas angepasst,Halter geflext, drangebastelt. Morgen etwas sauber machen und dann grün pinseln. Der Rost bleibt. Der soll ja wieder durch kommen.

    Schön hat jeder....

  • endlich Wochenende....

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Heute erst nen Stall abgeholt der perfekt in den Caddy passte.

    Dann die Beinschildstreben nochmal neu gemacht. Wieder aus alten Skistöcken.

    Beinschild dann Mörkgrön gepinselt.

    Ist geil wie man jetzt die ganzen Rostnarben sieht. Freu mich schon drauf wenn der Rost wieder durch kommt.


    Dann die Rally etwas entstaubt und jetzt Pause machen

  • Karnickelzucht, oder wie jetzt ?

    Du bist einer der wenigen, die sich darauf freuen, wenn der Rost wieder durchkommt...lmao

  • Ne. Kommen Zwergkaninchen rein.

    Nicht für mich. Habs nur transportiert.

    Ja. Auf den Rost freue ich mich.

    Schön hat ja jeder...

    Und dir Karre ist eh keine Schönheit. Der Rost kann sie nur aufwerten:D

    Habe auch zugesehen das die Poren in den Kratern nicht so derbe mit Farbe voll sind. Dann geht's hoffentlich schneller

  • Heute mal den ZIL grob zusammengeklebt.

    Wird ne geile Karre werden

    Farbe wird Russengrün B

  • war heute beim "lacker" meines vertrauens, meisterwerkstatt hier vor ort in bochum.......
    kenne ihn schon viele jahre und er machte mir ein gutes angebot.
    500 €uronen fürs lackieren der vespa und der anderen teile, felgen, kleinteile usw. so wie das ausbessern der vorhandenen kleinen "beulen" und "dellen".

    ursprünglicher gedanke war ja das "pimpen" der wespe als new yorker "yellow cab" (hexadezimale farbcode - taxi yellow/0303b / great wall bzw. hexadezimale farbcode #fb9403)


    folgende farben sagen mir aber auch zu:


    perlweiß (ral 1013)

    hellelfenbein (ral 1015)

    fehgrau (ral 7000)

    signalgrau (ral 7004)

    schiefergrau (ral 7015)

    staubgrau (ral 7037)

    achatgrau (ral 7038)


    vorschläge eurerseits sind stets willkommen.


    es gibt so viele sachen die mir gefallen aber bei einer pk 50 xl2 automatik sagen die meisten eh: "der hat einen nagel im kopf" :-1

    Wenn Du fällst vergiss zwei Dinge niemals - Wer Dich geschubst und wer Dir wieder hoch geholfen hat.

  • was spricht gegen die Original Farbe ???

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • was spricht gegen die Original Farbe ???

    die vespa habe ich gebraucht gekauft und es sind dort, obwohl man es auf den bildern nicht sieht in etwa 7 verschiedenen farbtöne verwendet worden. ich musste erst meinen lackierer das ganze zeigen bevor er mir den "sachverhalt" vor augen führte.

    ich bin ein absoluter neuling der keinerlei ahnung hat, leider....

    die erste "wespe" ist wie das erste kind.....

    auch im alter von 56 :-7

    des weiteren wurde das ganze von den vorbesitzern bzw. vom letzten in der garage lackiert. der farbton ist nicht schlecht, aber ich für meinen teil möchte sie nochmal neu lackieren lassen.

    das "ausbessern" würde nicht viel bringen und ich glaube das ich mit 500€ gut bei der sache bin.......

    Wenn Du fällst vergiss zwei Dinge niemals - Wer Dich geschubst und wer Dir wieder hoch geholfen hat.

  • Wähle ne Farbe die dir gefällt. Nicht uns.

    Cremeweiß mit brauner Sitzbank und Weißwandreifen ist aber z.b ein No-Go (Eisdielenposerkiste)

    Aber wenn dir es gefällt mach es

  • danke creutzfeld.......

    dachte nur das es den einen oder anderen "vorschlag" diesbezüglich gibt.

    als neuling "prasseln" auf einem so viele ideen ein die man erst einmal "verarbeiten" muss.

    das achatgrau gefällt mir persönlich am besten.

    habe es unter folgendem link gefunden:


    https://www.vespafarben.de/suchfilter/ral-7038-achatgrau/


    das eine oder andere anbauteil in einer anderen farbe lackieren lassen, felgen eventuell dann in chrom.....


    :/


    handelt es sich bei der farbe wirklich um das "achatgrau/ral-7038" oder ist es doch eine andere???

    Wenn Du fällst vergiss zwei Dinge niemals - Wer Dich geschubst und wer Dir wieder hoch geholfen hat.

    Einmal editiert, zuletzt von Onkel Mi ()

  • nichts desto trotz:

    da es mir persönlich gefällt würde ich es bei den "weißwandreifen" und auch bei der sitzbank so belassen......

    Wenn Du fällst vergiss zwei Dinge niemals - Wer Dich geschubst und wer Dir wieder hoch geholfen hat.

  • Ich würde eine schlichte (Original-)Farbe wählen. Das hat den Vorteil, dass Du Teile einfach und selbst beilackieren kannst.

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Ich habe meine Special so gepinselt wie ich sie haben wollte. Schwedentarn.

    Musste ich mir schon einiges für anhören. Na und. Ist meine. Und es ist nur Lack....

    Mach wie du es für richtig hältst und wie sie dir gefällt. Ist dein Geschmack. Mein Bruder sagt z.b das er damit keinen Meter mit auf der Straße fahren würde....

    Ich schon ;)