Kaskade sauber abnehmen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaskade sauber abnehmen

      Hallo,

      kann mir einer bitte sagen, wie i die Kaskade abnehme, ohne das Piaggio-Emblem zu schrotten? :wacko:

      Danke. yohman-)
      Seit April 2009: T5-Topf statt Kat und SLS - ich geb Gas, ich will Spaß
      Bedüsung angepaßt: HD 98, BE3 HLKD 160, ND 52/140, Lufi mit Löchern
      Bitubos
      DZM Moto Detail, entkoppelt von der Hupe
      Läuft 95km/h, säuft 2,9-3,3l/100km
    • Dabei ist zu bemerken, dass auf den waagrechten Seiten links und rechts die Pinne befinden. Am besten du hebelst an der Seite rechts oben vorsichtig.
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • Hallo,

      danke sehr für Eure Antworten. Hat geklappt. Das entstören der Hupe leider noch net. Die zieht tatsächlich mehr als 1,5A, aus der Batterie. Kein Wunder, daß der DZM des net mag. Hab jetz einen 1mF-Elko an die Hupe gelötet. :whistling:

      Effekt: leider keiner. Morgen meß i die Versorgung direkt am DZM, während dem Hupen. Wär doch gelacht...

      Gruß
      Seit April 2009: T5-Topf statt Kat und SLS - ich geb Gas, ich will Spaß
      Bedüsung angepaßt: HD 98, BE3 HLKD 160, ND 52/140, Lufi mit Löchern
      Bitubos
      DZM Moto Detail, entkoppelt von der Hupe
      Läuft 95km/h, säuft 2,9-3,3l/100km
    • Servus,

      die Hupe richtet mehr Schaden, sprich Spannungseinbruch, an, als gedacht. Bei DS0012 war noch der Elko an der Hupe, gemessen hab ich die Versorgung des DZM, jeweils während dem Hupen.

      DS0015 is eine Momentaufnahme, mit mäßigem Einbruch. DS0016 liefert dann die Erklärung, warum der DZM nach Hupen spinnt. Da hilft kein Kleckern mit 1mF mehr. Klotzen mit 470mF is angesagt. Bloß wohin mit so einem Oschi...

      DS0019 zeigt den Zündimpuls auf Kanal 2, LL. Frequenz 60Hz = 3600 Impulse pro Minute, drei Impulse pro Umdrehung. So is auch die Einstellung des DZM.

      Gruß
      Bilder
      • DS0012.jpg

        81,71 kB, 1.212×886, 45 mal angesehen
      • DS0015.jpg

        78,11 kB, 1.212×886, 39 mal angesehen
      • DS0016.jpg

        75,34 kB, 1.212×886, 41 mal angesehen
      • DS0019.jpg

        81,72 kB, 1.212×886, 47 mal angesehen
      Seit April 2009: T5-Topf statt Kat und SLS - ich geb Gas, ich will Spaß
      Bedüsung angepaßt: HD 98, BE3 HLKD 160, ND 52/140, Lufi mit Löchern
      Bitubos
      DZM Moto Detail, entkoppelt von der Hupe
      Läuft 95km/h, säuft 2,9-3,3l/100km
    • Servus,

      allen, dennen die dünne Verkabelung unserer Vespas zu schaffen macht: den gestörten Verbraucher, bei mir ein analoger DZM von Moto Detail, über Schottky-Diode in der KL15-Zuleitung, z.B. 1N5817, und 22mF Elko von der Hupe entkoppeln. STRIKE! jubel

      Ab sofort hup i was des Zeug hält...jedenfalls stört den DZM nix mehr. klatschen-)

      Gruß
      Seit April 2009: T5-Topf statt Kat und SLS - ich geb Gas, ich will Spaß
      Bedüsung angepaßt: HD 98, BE3 HLKD 160, ND 52/140, Lufi mit Löchern
      Bitubos
      DZM Moto Detail, entkoppelt von der Hupe
      Läuft 95km/h, säuft 2,9-3,3l/100km