Gewinde vom Benzinschlauchanschluss ausgerissen was tun?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gewinde vom Benzinschlauchanschluss ausgerissen was tun?

      Hallo,
      habe jetzt den Vergaser meiner V50 Special zerlegt, Ultraschallgereinigt und neue Dichtungen eingebaut. Zu allerletzt wollte ich dann noch die Schraube des Benzinschlauchanschluss reindrehen, allerdings springt mir die immer raus und bei genauerem Betrachten ist das Gewinde im Vergaser total hinüber. Gibts noch ne Rettung oder muss ich den Vergaser wegschmeißen?
    • Ist mir bei nem XL2-Vergaser passiert. Hab einfach vorsichtig (Auf die Tiefe achten!!) ein größeres Gewinde reingeschnitten und ne stinknormale Schraube verwendet. Ist ca 1,5 Jahre her und immernoch wunderbar dicht.

      Gruß
    • Endlich maln Erfolgserlebnis. Originalschraube is ne M5. Gewindeschneider M6 oben den Deckel noch aufbohren, 6er Schraube rein, im Dellorto Vergaser Dichtset war sogar ne passende Dichtung dabei. Zumindest äusserlich siehts jetzt gut aus, demnächst mal einbauen.