Cosa e-starter

  • Servus Leute brauch euere Hilfe
    Bei meiner Cosa spinnt der e-starter .
    Wenn ich meine cosa anlasse dann geht ca 2sec und dann dreht er sich leer durch ,glaube ich
    kann man den selber reparieren



    gruss pmann19692002

  • liegt wahrscheinlich an Deiner Batterie, daß zu schnell die Spannung zusammenbricht...


    schließ mal Überbrückungskabel ans Auto an(Auto NICHT laufen lassen dabei)
    wenns dann richtig startet... Anlasser in Frieden lassen und neue Batterie kaufen.....



    Rita

  • dann brauchst Du einen anderen E-Starter....


    guck mal auf Ebay.... neu kosten die Dinger fast 200€


    Rita

  • einen Versuch noch... wieder Überbrückungskabel an die Autrobatterie...
    minus auf den Motorblock der Vespa....Plus direkt an den Anlasser....
    da wo sone Gummikappe das Kabel schützt...


    Rita

  • hi pmann


    Kann auch sein das das Ritzel wo auf das Polrad geht innen verschmutzt ist das es nicht mehr richtig ausfährt durch die Fliehkraft.


    Anlasser mal ausbauen und mal mit Bremsenreiniger das Ritzel mal ordentlich von innen säubern.


    Und nur mit WD40 oder mit Caramba etwas Ölen NICHT MIT FETT blos nicht mit Fett.

    vieleicht war es das schon.
    gruß Peter

  • Alles klar
    so jetzt habe ich noch eine Frage
    Meine Cosa läuft super springt auch an aber wenn sie ca 1 Tag steht dann muss ich ca 6 mal kicken bis sie anspringt
    Habe gelesen wenn ich sie 2-5 sec auf die linke Seite lege dann soll sie sofort anspringen
    habe ich ausprobiert und sie ist gelaufen was kann das sein




    gruss pmann