PK 50 und 75 ccm Zylinder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 50 und 75 ccm Zylinder

      Hi Leute ,

      habe ein kleines schmieriges Problem ,
      habe heute einen 75 ccm Rennzylinder verbaut , mit standard Vergaser und standard auspuff , jetz läuft alles top , habe den Zylinder rauf weil mein 50 ccm riefen hatte und gehakt hat , also mein problem ist :
      ich bin gleich test gerast , und als ich wieder zurück war hat der auspuff richtig gesabbert und meine frisch lackierte bremstrommel hinten war total angesifft , eklig , was kann ich tun ? bzw. was läuft da falsch ? es kommt sicher aus dem auspuff weil er richtig gespuckt hat als ich stand ,

      danke für eure tipps , Ingo
    • Zu viel Benzin kann nicht vollständig verbrannt werden überschuß wird in den Auspuff und ein Teil zurück in den Vergaser gedrückt, kann an nicht korrekten ZZP oder an einer zu großen HD liegen.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • hi Leute , ich habe die Standard Düse drin , und wieso sollte Benzin raus kommen ? das ist Wasser Siffe , habe ja einen 75 ccm mit 50 ccm Vergaser , und der 75 braucht ja eigentlich viel mehr Benzin ! das kanns ned sein !
    • RE: PK 50 und 75 ccm Zylinder

      Original von Cross

      ich bin gleich test gerast

      Rasen solltest du damit noch nicht, Einfahrzeit ist das Zauberwort. Die ersten 300-400 kilometer solltest du den Motor etwas schonen und ihn nicht in die höchsten Drehzahlbereiche jagen. Was fährst du für ein Öl? Du solltest in der Einfahrzeit bei einem neuen Zylinder mineralisches 2Takt-Öl verwenden, da es "schlechter" schmiert und sich der Kolben besser auf den Zylinder einschleift, und eben auch umgekehrt.

      Standarddüse heisst was? Hast du sie nicht gewechselt? Wenn das so ist, solltest du das tun, denn wenn du die Düse von deinem 50ccm-Zylinder eingebaut hast (was so in der Größenordnung um 65 liegen sollte) ist sie zu klein. angebracht wäre, wie Diamond schon geschrieben hat, etwas im Bereich von 70- 74, beim einFahren auf jeden fall erstmal 2 Nummern größer, d.h. 74 solltes schon sein, denk ich.

      Wo sifft der Auspuff denn überhaupt? zwischen Krümmer und Auspuff(wenn ja, hast du eine Dichtung verbaut?), oder unten aus dem Endrohr?

      Stell mal fest, ob das wirklich Wasser ist, was da rauskommt..Dran riechen etc ;)
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • Hi,

      der Zylinder ist schon mehr als 500 km gelaufen , ist gebraucht , ich fahr ganz normales 2 takt öl ,

      was ist mit der "Düse" gemeint ? ich habe einen komplett Kit , also Zylinder Kolben Kopf , wo soll diese Düse sein ?

      Das Siffen ist weg , war nur beim ersten Anlassen nach dem Umbau , bin jetz schon fast 100 km seit dem gefahren , ohne Probleme , hab so ne Bosch Tuning Zyndkerze noch extra , passt alles jetzt ,

      Roller läuft 55 , und 60 mit Wind oder Bergab ,

      Mfg
    • Ich meinte die Vergaserhauptdüse!
      Diese sitzt in der Schwimmerkammer unten am Vergaser.
      Wenn diese zu groß ist kann es sein dass der überflüssigen Sprit der nicht im Zylinder verbrannt wird auf der anderen Seite rauskommt, sprich sich im Luftfilter sammelt.
      Da sich dein Problem ja jetzt gelöst hat lass lieber alles so wie es ist wenns funktioniert!

      Never touch a running system!!!!!!!!