Vespa Transport

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hallo Freunde der Vespas,


    ich müsste meine Vespa PK XL2 von Frankfurt nach Hamburg transportieren und wollte mich einmal schon erkundigen, ob jemand von euch Erfahrung mit sowas hat. Leider habe ich kein Auto, das groß genug ist, insofern kommt wohl nur Spedition in Frage- hat jemand von euch eine Idee?


    Gruß,


    Marc

  • Google kennt sicher diverse Unternehmen, die Zweiradtransporte anbieten.


    Aber auch eine hervorragende Idee, einen Roller in ca. 500 km Entfernung zu kaufen, ohne sich vorher mal über die Transportmöglichkeiten zu klar zu werden. :thumbup:


    Ansonsten: Wenn du nicht gerade einen Smart fährst, passt eine PK eigentlich in jedes Auto.

  • Google kennt sicher diverse Unternehmen, die Zweiradtransporte anbieten.


    Aber auch eine hervorragende Idee, einen Roller in ca. 500 km Entfernung zu kaufen, ohne sich vorher mal über die Transportmöglichkeiten zu klar zu werden. :thumbup:

    Danke für deinen destruktiven Kommentar. Habe die Vespa hier Gefahren und lebe im Sommer in Hamburg und im Winter in Frankfurt. Hervorragende Idee hier erstmal rumzuschnautzen, ohne genau Bescheid zu wissen.

  • Schnauzen (ohne t) sieht ganz anders aus. :love:


    Wie gesagt, eine PK passt in fast jedes Auto, zur Not eben Beifahrersitz rauslassen.

  • ????
    nen a6 kombi???
    die passt in nen UNO!!!
    wennst jetzt ne limo hättest, dann hättest vielleicht ein problem.. aber nen kombi!!!!
    würd halt nur ne ordentliche folie (was dickes und undurchlässiges) drunterlegen... falls sie siffen sollt...

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim


    Sei immer Du selbst mein Sohn
    Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
    Dann sei Batman!


    PKRacer:
    Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...

  • hallo nochmal,
    es hat sich nun leider doch ein problem über die abmaße per ferndiagnose gegeben.


    länge ist kein problem, breite auch nicht, allerdings ist die öffnung des kofferraum nicht hoch genug für das gerät (in schräglage, hapert es dann wohl am lenker). was für teile könnte man leicht entfernen damit man den roller reinbekommt?


    gruß,


    marc