Vespa Transport

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa Transport

      Hallo Freunde der Vespas,

      ich müsste meine Vespa PK XL2 von Frankfurt nach Hamburg transportieren und wollte mich einmal schon erkundigen, ob jemand von euch Erfahrung mit sowas hat. Leider habe ich kein Auto, das groß genug ist, insofern kommt wohl nur Spedition in Frage- hat jemand von euch eine Idee?

      Gruß,

      Marc
    • Google kennt sicher diverse Unternehmen, die Zweiradtransporte anbieten.

      Aber auch eine hervorragende Idee, einen Roller in ca. 500 km Entfernung zu kaufen, ohne sich vorher mal über die Transportmöglichkeiten zu klar zu werden. :thumbup:

      Ansonsten: Wenn du nicht gerade einen Smart fährst, passt eine PK eigentlich in jedes Auto.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Vespa Fahrer Avatar

      pkracer schrieb:

      Google kennt sicher diverse Unternehmen, die Zweiradtransporte anbieten.

      Aber auch eine hervorragende Idee, einen Roller in ca. 500 km Entfernung zu kaufen, ohne sich vorher mal über die Transportmöglichkeiten zu klar zu werden. :thumbup:
      Danke für deinen destruktiven Kommentar. Habe die Vespa hier Gefahren und lebe im Sommer in Hamburg und im Winter in Frankfurt. Hervorragende Idee hier erstmal rumzuschnautzen, ohne genau Bescheid zu wissen.
    • ????
      nen a6 kombi???
      die passt in nen UNO!!!
      wennst jetzt ne limo hättest, dann hättest vielleicht ein problem.. aber nen kombi!!!!
      würd halt nur ne ordentliche folie (was dickes und undurchlässiges) drunterlegen... falls sie siffen sollt...
      INN-TEAM
      Sektion Rosenheim

      Sei immer Du selbst mein Sohn
      Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
      Dann sei Batman!

      PKRacer:
      Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...
    • Wie HansOlo sagte, ein paar alte Decken und Folien damit im Falle des Falls nicht direkt das ganze Auto versifft wird.
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • hallo nochmal,
      es hat sich nun leider doch ein problem über die abmaße per ferndiagnose gegeben.

      länge ist kein problem, breite auch nicht, allerdings ist die öffnung des kofferraum nicht hoch genug für das gerät (in schräglage, hapert es dann wohl am lenker). was für teile könnte man leicht entfernen damit man den roller reinbekommt?

      gruß,

      marc
    • kann mich da derTec nur anschliessen .... :-1
      aber wenns nicht passt lenkkopfschraube lösen dann kannste den Lenker drehen ohne dass das Vorderrad mitmacht ;)
      ... ja das sowieso schonmal nicht !

      Anerkannter Stehbolzen Mörder ! ... ich krieg se alle klein

      www.rprt.de