Benzinhahn befestigen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Benzinhahn befestigen

      Servus zusammen,

      auch auf die Gefahr hin das es eine ziemlich dumme Frage ist, aber ich habe bis jetzt nirgendswo eine passende Antwort gefunden.

      Ich habe eine Pk 50 XL Baujahr 1987 und mein Problem ist folgendes:

      Wo genau am Vergaser muss ich den Benzinhahn befestigen?

      Danke schonmal für eure Antworten
    • gibt keine dumme fragen ;)

      der benzinhahn wird nicht direkt am Vergaser angeschlossen sondern von Ausgang des benzinhahn mittels benzinschlauch zum eingang verbunden
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Wenn Du auf deinem Roller sitzt und Dir zwischen die Beine packst und dann mittig zum Roller nach unten gehst wirst du irgendwann ein kleines Loch entdecken. Da kommt das Teil auf dem Bild(Benzinhahnhebel) rein und zwar mit der Runden Seite zuerst.

      Wenn Du dann die Sitzbank hochklappst und das Werkzeugfach entfernst siehst Du wie das teil da rein kommt. Dann wird das mittels Splint mit dem Teil verbunden das unten an deinem Tank klebt.( Benzinhahn)

      Um genau zu sehen was da zu machen ist kannst Du ja erstmal den Tank ausbauen und schauen wo das passt.
      Nur Hub, bringt Schub.





      Bevor hier Fragen aufkommen. Orginal 50ccm.


      Small Weiner Racing Team
    • Vespa Fahrer Avatar

      Toy schrieb:

      passiert;)

      wo genau muss ich den splint am bezinhahn befestigen? an der seite durch die zwei kleinen löcher?


      ja genau , dazu gehört ja auch dieser Splint ,der gerade teil gehörtb durch die Löcher und die öffnung der stange durch ,der gebogene teil fest auf den Benzinhahn schieben
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • also bei mir klappt das irgendwie nicht.
      ich schieb den geraden teil durch den benzinhahnhebel und dann durch die zwei löcher
      und wenn ich den anderen teil dann versuch auf den benzinhahn zu schieben rutscht der sowieso wieder runter wenn ich den benzinhahnhebel beweg.
      außerdem hat das alles auch überhaupt keine wirkung

      muss der benzinhahnhebel zwischen die zwei löcher, sprich muss ich dann den benzinhahn drehen?
    • du steckst den benzinhahnhebel in der stellung close in den benzinhahn und steckst dann den splint durch die zwei löcher und den hebel (erst durch das eine loch, dann durch den hebel und dann ins zweite loch fummeln)
    • der hebel, den du auf dem bild zeigst, hat ein loch (wahrscheinlich ein langloch, das auf der kurzen seite zugebogen ist). der benzinhahn hat zwei löcher und nimmt quasi mit seinem grossen loch mittig den hebel auf. wenn jetzt die zwei löcher des benzinhahns mit dem loch des hebels fluchten, kannste den splint einschieben... und dann kannste mittels des hebels den benzinhahn öffnen oder schliessen... Offen= benzin läuft aus dem tank, Zu= benzin bleibt im tank und läuft nicht mehr weiter in den vergaser
    • Vespa Fahrer Avatar

      Toy schrieb:

      ich schieb den geraden teil durch den benzinhahnhebel und dann durch die zwei löcher
      und wenn ich den anderen teil dann versuch auf den benzinhahn zu schieben rutscht der sowieso wieder runter wenn ich den benzinhahnhebel beweg.




      stimmt, so kann das nicht fuktionieren. im Benzinhahn ist nach vorne ein Loch in dieses Loch steckst Du die Stange des Hebels und zwar so, dass vorne das richtige zu lesen ist (offen oder zu). Dann schiebst Du die gerade Seite des Splintes durch den Benzinhahn und den darin befindlichen Hebel. Das ist zwar ne arge Fummelei, aber alle anderen haben das auch schon geschafft.

      klaus
    • oder einfacher wenn der hahn zu ist muss der hebel, wenn du druaf schaust uf vier uhr zeigen, eindach mal am hebel gucken wie es aussieht, wenn das loch im hebel honrizontal ist. am ende macht es sinn zu "erfühlen" dob der splint in beiden lochern am hahn ist, sonst faellt er dir waerend der fahrt raus. ist die ersten male eine ueble frickelei.
      Ziel ist es Unfälle zu vermeiden