halbmondkeile immer wieder kaputt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • halbmondkeile immer wieder kaputt

    nabend,

    ihc hab da ein grosses problem, nachdem ich jetz mein setup 85er DR 19 vergaser, 3.00 primar (GZ) und eine sportkurbelwelle eingebaut habe , und versuche mienen roller anzukicken läuft sie kurz ca: 10 sec und geht dann abprubt aus .
    wenn ich dann wieder versuche sie anzukicken kommen nur noch fehlzündungen uns die springt nich mehr an , dann hab ich vorhin das lüfterrad abgebaut und dann is mir aufgefallen das der halbmondkeil auf der seite kaputt gegangen ist, das is das 2mal schon das der kaputt gegangen ist bevor ich jetz den nächsten einbaue und der wieder kaputt geht wollte ich lieber mal fragen woran das liegen könte!

    MFG vesparaver
  • Hattest du das LüRa auch richtig fest gebolzt? Wenn ja, dann schau mal ob eine der Nuten vielleicht nicht mehr ganz passt. Wenn da Spiel drin ist hält das nicht so dolle!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Und die Lüfterradmutter mit 60 Nm anziehen. Dann sollte der Keil nicht mehr abscheren. Vorraussetzung ist hier ein einwandfreier Konus auf der Lüfterrad und auf der Kurbelwellenseite. Gegebenenfallss das Lüfterrad ohne Keil auf die Kurbelwelle mit Schleifpaste einschleifen.

    Gruß
    Daniel