des sain´s kleiner bastelbogen; zmg fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • des sain´s kleiner bastelbogen; zmg fragen

      moin.
      nachdem ich heute ziemlich frust geschoben hab weil der bock net wollte wie ich
      hab ich heute zum ersten mal nen motor gespalten.
      hat auch nicht weh getan :D:D

      bin mal gespannt ob sich der aufwand auch lohnt und sie danach wieder läuft wie sie soll ;)
      lager spare ich mir aus kostengründen und tausch nur die siris und es kreutz.
      jaja ich weiß ist dumm aber wo keine kohle da kein lagersatz :-4

      werde mich morgen mal um die material beschaffung kümmern. ;)

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von sain ()

    • der bock hat nebenluft gezogen was ich zuerst auf die gaser dichtungen geschoben hab.
      die waren es nicht. bei vollgas choke gezogen und die fuhre rannte weiter.
      die hd ist ok also ziehtse irgendwo.
      da hab ich ihn aus frust zerupft :D

      @basti
      werd ich wohl müßen. die kohle ist einfach net drin.
      und ich will fahren und net erst warten bis mal geld übrig ist für den ganzen käse. ist halt so :-1
      so wie ich das gesehen hab war der motor schon mal offen da einige bolzen die die gehäuse zusammen zu
      halten mit der mutter nach der radseite waren. soll laut vorbesitzer auch ne revision erfahren haben bevor ich sie gekauft hab
      und hat halt auch ne zeit gestanden (4 jahre) daher lasse ich die lager mal lager sein ;)
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sain ()

    • nachdem ich mir gestern nochmal den kopf angeschaut habe ist mir aufgefallen das
      dieser unterhalb ein wenig gesifft hat. net wirklich viel aber ein kleines rinsal war zu sehen.

      wie war das nochmal mit dem plan schleifen?
      glasplatte....schleifpapier drauf und dann im kreis schleifen?
      was für ne körnung?
      auf der dichtfläsche sind keine riefen zu sehen und verzogen? hab den nie warm oder mit
      mehr drehmoment als vorgeschrieben angezogen. und immer schön über kreuz ;)

      dann noch die zyli stehbolzen...
      hab es nu schon 2 mal gehabt das die muttern auf den gewinden verreckt sind
      und ich nach dem abnehmen nur den ganzen bolzen rausdrehen konnte.
      sind die mutter heutzutage so beschissene qualität?
      hat sonnst noch wer ähnliche probleme gehabt?

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sain ()

    • wie war das nochmal mit dem plan schleifen?
      glasplatte....schleifpapier drauf und dann im kreis schleifen?
      was für ne körnung?


      glasplatte/spiegel 1000er körnung ein wenig öl! am bestens schleifst du in einer 8 form


      dann noch die zyli stehbolzen...
      hab es nu schon 2 mal gehabt das die muttern auf den gewinden verreckt sind
      und ich nach dem abnehmen nur den ganzen bolzen rausdrehen konnte.
      sind die mutter heutzutage so beschissene qualität?
      hat sonnst noch wer ähnliche probleme gehabt?



      ja die m7 bolzen sind scheisse! machst einfach ein wenig schraubensicherrungszeug(dickere ende "Motorblock") rauf und drehst die muttern behutsam fest!

      greetz sain
    • viel will ich ja eh nicht weg schleifen. nur soviel das die undichte wech ist.
      ich versuchs einfach mal.

      das mit den stehbolzen hab ich schon mit den verzinkten nachbau und den ori gehabt.
      vorallem bekommt man die dunklen muttern nicht mehr und die verzinkten sind einfach nur scheiße.

      erst ma gleich um 22:30 wenn ich von der malloche komme die siris rein kloppen und dann wieder
      zusammen das garaffel :D

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sain ()

    • Das mit den Stehbolzen kann ich bestätigen. Die sind mir bisher auch ein ums andere Mal verreckt.

      Wenn du sauer bist, wenn wieder einer kaputt ist, und der Muss raus: Vergiss die scheiß Schrauberei mit den Muttern. Plechplatte hinterstellen, mitm Unkrautbrenner raufhalten, und dann einfach den Stehbolzen abknicken, und von Hand rausdrehen.

      Das Lehrt die Erfahrung wenn man schonmal ausgenackelte Stehbolzen wiederverwendet hat und beim 180sten Montageversuch doch wieder rausschraubt. Im Augenblick fahre ich die besten originalen, die ich noch hatte. Nächstes mal versuch ich mein Glück mit einfachen 7er Gaywindestangen ausm Baumarkt.
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • so hab den kulu siri getauscht, und alles wieder rein.
      kleine hälfte ist auch wieder drauf.
      irgendwie bekomme ich gerade die muffe das ich doch nen fehler gemacht hab :-4
      ist das immer so beim ersten mal spalten? :D

      fuck ich hoffe die ratte läuft nach meiner reperatur wieder :D
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • so heute morgen gegen 12:30 hat die kleine ihren ersten schrei nach der revision getan :D
      hört sich ganz ordentlich an wenn man bedenkt das der gaser noch auf grundeinstellung steht.

      muß morgen noch schalt, kulu und brems zug einhängen sowie diverse schrauben nochmal nachziehen.
      und dann mal schauen ob das ganze was gebracht hat.

      hauptsache ich hatte die auseinander und sie läuft wieder 2-)

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • so. nach der anfänglichen euphorie das sie ansprang kam heute die ernüchterung.
      wenn ich beim fahren bei vollgas den choke ziehe drosselt sie nicht. was kann das noch sein?

      siris sind neu. dichtungen auch und peinlichst drauf geachtet das alles richtig liegt.
      ich weiß langsam nicht mehr weiter werde morgen nochmal den zzp checken.

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • keiner nen plan?
      noch ein gedanke von mir kann es sein das ich durch das honen ne größere hd brauch?
      ist ca 4-5/100 gehont worden um den kreuzschliff wieder herzustellen.


      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sain ()

    • gut ok. nur ich versteh echt nicht warum die kiste auf einmal nach einer brutal höheren HD verlangt?
      durchs honen? ich mein das spielt sich im 1/100 bereich ab...

      hab vergessen zu erwähnen das ich den einlaß ein klein wenig gefräst hab aber nur die kannte die
      man sieht wenn man ohne gaser in den einlaß schaut.
      aber das problem bestand ja schon vorher.

      eigendlich seitdem der zyli gehont worden ist und ich die ölpumpe stillgelegt hab, aber das ist soweit alles dicht.

      hab mir eben ne düse mal auf ca ne 110er hd aufgerieben um mal zu testen was sie dann macht.

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love: