Schlauch zum Luftfilter gerissen/HP4 legal?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schlauch zum Luftfilter gerissen/HP4 legal?

      Moin,
      der Schlauch, der vom Rahmen zum Luftfilter geht ist bei mir so porös, dass er mir beim Ausbeu zerrissen ist. Schädigt es den Motor wenn ich ohne einen fahre? Oder wenigstens bis der neue da ist? Was hat er eigentlich für eine Funktion?
      Und noch eine Frage: Ist ein HP4 Lüfterrad legal? (ich habe bei google nichts gefunden) Es verbessert ja nur die Geschwindigkeit und nicht die Endgeschwindigkeit oder? Müsste man sonst noch etwas auf das leichtere Lüfterrad abstimmen?

      Vielen Dank

      Ter
    • bevor dir jemand nen link reinstellt, kleiner tipp, die suchfunktion hier ist super, da steht gaaaanz viel übers hp4

      zu deinem schlauch, gut is das nich wenn der ab is, da da dreck reinkommen kann, der vergaser wird dann richtig staubig und du willst nicht wissen was dein motor dazu sagt. es gibt leute die machen ne strumphose drüber um wenigstens den großen dreck zu filtern, musst du aber letztlich selbst wissen was du deinem motor für atemluft geben willst.
    • Der Schlauch dient einerseits zur Dämmung des Ansauggeräuschs, andererseits sorgt er dafür, dass kühlere und nicht so stark mit Staub oder sonstigem Dreck verunreinigte Luft aus dem Rahmen durch das Loch unter dem Sitzbankscharnier angesaugt wird. Jedenfalls ist die Luft kühler als die, die er ohne Schlauch unter der Motorbacke ansaugen würde. Da kältere Luft sauerstoffreicher ist, ist das auch besser für die Verbrennung.

      Siehe hierzu auch die Autoprimaten, die z. B. bei Quartermilerennen den Luftfilter aus der Scheinwerferöffnung im Kühlergrill hängen haben oder Motorräder mit RamAir System, wo der kühle Fahrtwind durch Öffnungen in der Verkleidung und anschließende Schläuche entlang des Rahmens zum Vergaser geführt wird.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.