Gemischraube am Vergaser locker

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Moin Moin


    Ist das normal das die Gemischraube hinten am Vergaser ziemlich locker ist?
    Wird die irgendwie gesichert?Ich habe die Schraube ohne Feder mit 6 Kant 7mm.
    Wollte [lexicon]Vergaser einstellen[/lexicon],weil ich Dichtungen neu gemacht hatte,und irgendwie
    kommt mir die Schraube so locker vor...kann die sich losrütteln im Betrieb?


    Hab ne PX80 mit DR 135 Getrenntschmierung (aber Umgebaut)

  • Die Gemischschraube wird normalerweise von einer Druckfeder gehalten um ein Verstellen von Geisterhand zu verhindern. Im übrigen ist bei dieser Schraube von Haus aus kein großer Kraftaufwand notwendig auch wenn die Feder intakt ist.

    Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende einer Glasfaserleitung gemorst.

  • Also gehört da ne Feder zwischen? Sicher?
    Denn muss die beim auseinanderbauen abhanden gekommen sein.
    Bei den anderen Vergasern mit Schlitzschraube ist ja ne Feder dazwischen,
    aber ich hab ja ne 6 Kant-Schraube 7mm....hmmm :huh:

  • Ja, die Schraube muss sicher hin.
    Bei mir ist es das gleiche: Sechskantschraube mit Druckfeder.

    Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende einer Glasfaserleitung gemorst.