PX-80 Lusso - Öltank Demontage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX-80 Lusso - Öltank Demontage

      Hallo,

      wegen eines undichten Öltanks bin ich gerade am laborieren.
      Nach dem Ausbau der Tankkombination und dem Lösen der schwarzen Kunststoff-Überwurfmutter lässt sich der Öltank trotzdem nicht vom Benzintank abziehen.
      Ich habe den Öltank gedreht und gedreht aber er will nicht runtergehen. Habe schon daran gedacht ihn aufzusägen.

      Hat jemand einen Tipp?

      Grüße
      Axel
    • Du solltest unten am Öltank die Verschraubung des Schlauchanschlusses noch lösen, dann geht er ab.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pkracer ()

    • Das glaub ich jetzt nicht. Danke! Der "Ölhahn" ist noch drin.

      Im Buch von Herrn Schneider steht das aber so nicht drin! :)
      Da heisst es, dass man nur den schwarzen Plastikring lösen müsse, dann ginge der Öltank ab.

      Ich werde mal ne Mail an den Autor schreiben. Vielleicht ist das ja was für die nächste Auflage.

      Gruß
      Axel