Preis für PK 50 XL Automatik elestart?

  • Sers zusammen,


    habe schon die Suchfunktion genutzt, aber leider nichts zu dem Thema gefunden...
    Meine Mutter wünscht sich schon des längeren eine Vespa (Kindheitserinnerungen :D ), und hat mit diesem Modell wohl ihren Favouriten gefunden. Sie möchte unbedingt Automatik sowie Elektrostarter, nur am Rande erwähnt ;)


    Nun haben wir eine PK 50 XL Automatik elestart bei ebay gefunden, Angebot hier .
    Leider finde ich wenig darüber, was solch ein Modell in etwa wert ist. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Möchte nicht blind drauf bieten...


    Danke euch
    Olli

  • Sehr gepflegte Vespa, wurde wohl auch alle Inspektionen gemacht.
    Normal sind die Automatic nicht so hoch im Preis wie Schaltroller. Liegt an den wenigen bis garkeinen Ersatzteilen.
    Mehr wie 800 würde ich nie gehen. Aber das ist eigentlich schon viel zu hoch. Habe auch schon welche für 450 über den Tisch gehen sehen.

  • da es ne xl1 automatik mit pulrmatik ist würde ich die gar nicht kaufen
    wenn dann eine mit variomatik
    mal so ganz nebenbei verkauf ich da gerade eine

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Danke euch zwo,


    hat bei der leider nicht geklappt, es geht halt darum, das meine Mutter sofort mit der Maschine fahren kann, ohne das größere Reperaturen in der ersten Zeit gemacht werden müssen, und sie so original wie möglich ist.


    Was sagt ihr zu dieser hier ?

  • Abend,


    Zwar weiß ich nicht ob es von einer XL2 zur einer XL1 so einen gewaltigen Preissprung geben kann, dennnoch halte ich sie für extrem überteuert!!!


    Habe für eine XL2 von `91 nur 240 bezahlt... in absolut fahrbaren Zustand und guter (original) Optik!!


    Investiere lieber noch etwas mehr Zeit und schau in der Zeitung oder so, anstatt gleich zum Ebay zu greifen. Ich denke so kannst du schon ein Paar-hunder € sparen.


    Gruß

  • mit meiner kann man sofort fahren
    ich fahr die jeden tag wenn man über ein paar kleine mängel und die kratzer hinwegsieht hat man da jahre lang spass dran
    sie ist halt nicht orginal was meiner meinung nach aber kein bleibt wenn man nicht an jeder ampel usw abgehängt werden will und im verkehr mitschwimmen


    auserdem hat die von ebay 20000km also die richtige laufleistung den motor mal neu zu machen
    soviel zum thema grössere reparaturen

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Zitat

    Original von sylle
    das ist wieder ne xl 1 ;)


    Nö, ist eine PK S.

  • Zitat

    Original von pkracer


    Nö, ist eine PK S.


    moooment... pk s ist doch die erste, also ohne blinker und so glump...
    pk spar halt, oder?!

  • Ist zwar jetzt ziemlich OT, aber:


    Die PK S hatte Blinker, Hupe, Fern- und Bremslicht sowie 12 V Elektrik.


    Es gab auch eine Sparversion der PK S, die hieß aber PK 50 (ohne S), gab es in D nur in rot, ohne Blinker, ohne Hupe (dafür mit Fahrradklingel wie V50), ohne Fern- und Bremslicht. Außerdem kein Handschuhfach und 6 V Elektrik (elektronische Zündung).


    Die Automatikversion der PK S hatte meines Wissens immer die Seitendeckel mit Belüftungsschlitzen, die PK XL 1 Automatik anfangs wohl auch noch, spätere XL 1 Automatikmodelle und die XL 2 Automatik hatten die Schlitze nicht mehr.