Riffelblech-Trittbrett?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Riffelblech-Trittbrett?!

      Gestern die Vespa ausgepackt und am liebesten möchte ich sie jetzt gleich noch ein bisschen verschönern: und zwar mit einem Riffelblech.

      Es gibt meines Wissens zwei Möglichkeiten:
      1. Original-Piaggio-Teil
      2. bei Ebay ein Nachbau

      Dazu meine erste Frage: hat jemand Erfahrung mit einem Nachbau-Riffelblech von Ebay?

      Tipps zum Einbau und vor allem zu dem Rost-Problem habe ich hier schon an anderer Stelle nachgelesen. Allerdings klingen die alle so als ob man dazu reichlich Bastel-Erfahrung braucht.

      Und da kommt die zweite Frage: Gibt es auch für "Anfänger" eine vernünftige Einbaulösung? ?(

      Tausend Dank schon mal im Voraus!!! ;)
      Ein Mensch dem Sprichwort Glauben schenkt: 's kommt alles anders, als man denkt - bis er dann die Erfahrung macht: genau so kam's, wie er gedacht.
    • also die von ebay werden woll auch passen aber ich kann mir net vorstellen das es unter dennen rostet weil dann würds unter den orginalen aus gummi auch machen solange die also den lack net wegkratzen wird rostmäsig nix passieren
      Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
    • Hatte auch schon mal an ein Riffelblech gedacht, ich würde es jedoch dann selber basteln..... Ist evt günstiger und man hat mehr Spaß UND man kann sagen ...das hab ich gemacht :P


      cLady :D
      *+* The American Way Of Drive *+*

      Sei was Du bist, gib was Du hast
    • Das Außen auf dem Fussteil, finde ich, sieht spitze aus, jedoch ist das in der Mitte Geschmackssache !

      Soll jetzt aber nicht negativ klingen lieber Alp-Er!
      *+* The American Way Of Drive *+*

      Sei was Du bist, gib was Du hast
    • Hallo Alp-Er,

      wie wird das befestigt? Meine Sorge ist, dass ich da Löcher bohren muss.... oder wird das an vorhandenen Löchern befestigt?

      Hat Roller Express eine Homepage?

      Ps.: toller Roller- einfach schlichte Eleganz!
      Ein Mensch dem Sprichwort Glauben schenkt: 's kommt alles anders, als man denkt - bis er dann die Erfahrung macht: genau so kam's, wie er gedacht.
    • hab auch Riffelblech drauf... glaub sogar aus dem SIP Scootershop...und ich habs jetzt nachem Winter mal abgemacht und darunter geputzt...vereinzelt sind schon kleine rostansätze drunter zu erkennen aber die kann man leicht mit gutem Poliermittel entfernen
      Ja und ich musste auch das ein oder andere Loch Bohren was aber auch nciht weiter schlimm ist ....
      Bilder
      • DSCN3539.jpg

        825,26 kB, 2.288×1.712, 430 mal angesehen
      "Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man den erfolg sofort sieht"
    • Ich guck selbst gerade nach riffelblech und muss sagen das zeug ist scheiße Teuer. also beim Quadrahtmeter bommste nicht unter 30 euro weg und beim billigsten bei mir in der nähe kostet ein kilo gleich 15€
    • RE: ...ulli riffelblech

      was würd das denn ungefähr kosten der satz bleche ?
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • das hört sich gut an mir würden auch schon rohlinge reichen den rest würd ich selber machen
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • RE: ...maße

      werd morgen mal durchmessen und dir die per pn schicken
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.