50n springt nicht an

  • servus ich hab mir ne 50n gekauft die schon 5 jahre lang in er gerage stand sie ist leider nicht angesprungen. hab jetzt tank gereinigt, vergaser, zündkerze, neuen benzinschlauch rein gemacht. was soll ich noch beachten wenn ich schon mal hinten fast alles ausgebaut habe z.b. was an der kuplung oder so
    vielen dank im voraus

  • Hi,


    *In die Glaskugel guck* Was sehe ich denn da??... mono wird bald hier antworten und dich auf die Forenregeln aufmerksam machen und deinen Topic korrigieren.... *Glaskugel wieder in den Schrank leg*


    Nun zu deiner Frage:


    Auf jeden Fall frischen Sprit rein und neues Getriebeöl, auch ne neue Zündkerze rein.


    Florian

  • Zitat

    Original von pixicat
    änder mal ganz flux dein topic


    nö.


    Benutz einfach mal die Suchfunktion!
    denn zu dem Thema gibt mehr als genug Threads!! :rolleyes:

    Suche: Vergaser 16:16, Sito Banane, 75er (DR oder so), ..

  • Ja hallo,
    Frischen Sprit rein und Vergaser saubermachen ist das wichtigste, denn Sprit wird nach so langer Zeit "zündunwillig".
    Ansonsten kannst du auch nochmal Kerzenstecker und Zündkabel überprüfen.
    Wenn die 5 Jahre stand, sind außerdem die Reifen tot. Gummi altert schon durch rumstehen, und das ist nicht mehr verkehrssicher.
    Auch dürften die Bremsen nicht mehr so dolle sein, entweder sie ziehen nur noch wie ein Teelicht, oder aber es ist Rost drin und sie ziehen digital, das heißt abrupt und schlecht dosierbar.
    Guck auch nach den Stoßdämpfern, ob die leck sind.
    Unterbrecherkontakt der Zündung könnte auch korrodiert sein.


    Bremsen und Reifen sind meiner Erfahrung nach so langr Zeit immer fällig, hier gehts schlicht um deine Sicherheit.


    Herzlichst

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • vielen dank was ist mit neuem getriebe öl hat das getriebe eine ablassschraube zum einfüllen, hab ich die schraube bereits gefunden das ist doch die die ca. auf zwei uhr überhalb des getriebes sitzt
    mfg