Falschluft - was ist das?

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • ich les immer wieder in verschiedenen Threads was von wegen "Falschluft", hab aber ehrlich gesagt keinen blassen was das sein soll, und was passiert wenn er das tut.
    Wie kann man das diagnostizieren und beheben?


    Grüße aus RV - Max

  • das ist wenn der vergaser nicht dicht sitzt und hinter dem vergaser luft angesaugt wird dadurch steigt die drehzahl ohne gas zu geben


    das ist falschluft und so erkennt man des auch und dagegen hilft gutes abdichten

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • in erster linie kommt das von der faulheit der werkstätten bei der ersten inspektion
    dann müssten alle schrauben nachgezogen werden
    beim motor recht umständlich,da dazu ja die lima raus muss
    also bleibts wies ist
    mit der zeit pergamentiern die papierdichtungen,auch mitbedingt durch den sauren regen und die undichtigkeit beginnt

  • Eine für Falschluft sehr anfällige Stelle sind auch die Simmerringe. Wenn es zB hinter der Lima feucht ist(bei deinem Roller natürlich) dann ists meistens der Wellendichtring, der dahintzer sitzt. Um zu testen, ob die wirklich dicht sind kannst Du auch die Luftballonmethode probieren.

  • jupp - das mit dem luftballon hab ich schon gehört, bisher war ich aber leider zu faul :rolleyes:


    ich denk ich werd den motor eh mal komplett abdichten...


    thx, max

  • drehst die getriebeöleinfüllschraube raus
    drehsts polrad,bis der kolben im ut steht
    kerze eingeschraubt lassen
    hälst ne brennende kerze dicht ans öleinfülloch
    schiebst nen prallgepusteten luftballon übers auspuffendrohr


    flackert die kerze,is der simmerring undicht