PK 50 S läuft, aber ohne Strom für Licht, Blinker, Hupe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 50 S läuft, aber ohne Strom für Licht, Blinker, Hupe

      Hallo an alle hier, ich bin neu und hoffe auf diesem Weg Hilfe für meine Vespa zu bekommen.

      Ich habe eine PK 50 S ohne Batterie aus Baujahr 1983. Die Vespa läuft bis heute ohne Probleme, jedoch seit einigen Tagen ohne Strom.

      Die Glühlampe vorne ist komplett durchgebrannt, die Hupe gibt keinen Ton mehr von sich und auch die Blinker haben das blinken aufgegeben. Rücklicht und Bremslicht sind ebenfalls ohne Strom. Bevor die Hupe ihren Geist aufgegeben hat, hat sie sich angehört als hätte sie heiserkeit.

      Kann mir jemand helfen und mir sagen wie ich hier vorgehen soll ? Erfahrungswerte ?

      Wie messe ich den Stromverlauf ?

      Vielen Dank an Euch im voraus.

      P.S. Aufgrund anderer Beiträge hier im Forum habe ich mal die Hupe direkt an der Hupe abgeklemmt. Dadurch ging der Blinker vorne und hinten auf der rechten Seite wieder. Links geht immer noch nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rippberger ()

    • Tja, dass ist jetzt natürlich nicht so einfach aus der Ferne zu beantworten. So eine technische Macke kann natürlich verschiedene Ursachen haben.

      Ich würde als erstes mal alle Verbraucher nacheinander aus dem Hauptklemmbrett (das ist das Teil unter der Kaskade) rausnehmen, um dann zu sehen, ob sich dann was am Zustand ändert. Hierzu würde ich mir allerdings den passenden Schaltplan besorgen, damit Du an den diversen Farben erkennen kannst, wo welches Kabel herkommt und wofür es ist.

      Hat vielleicht die Hupe einen Kurzen? Wäre das erste, was ich abklären würde.

      Dann würde ich mal nachsehen, ob an irgendeinem Kabel ggf. was blank gerieben ist und daher vielleicht ein Kurzer produziert wird. Ich würde da auch mal die Lenkabdeckung abnehmen, damit Du da mal nachsehen kannst, ob noch alle Kabel ganz sind. Aber Vorsicht: NICHT ZU STARK NACH OBEN ABZIEHEN, DAMIT DIR DIE TACHOWELLE NICHT RAUSREISST!!!!

      Vielleicht könnte es auch irgendein Massefehler, z.B. an den Blinkern, sein.

      Es könnte ggf. auch noch etwas an der Zündspule sein, das wäre dann überhaupt nicht prickelnd.


      Ich mache mich noch einmal weiter schlau, kläre das aber erst einmal ab.

      LG
      Wespafan