Original Piaggio Auspuff gedrosselt?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist


Wenn dich dieser Aufruf nicht zum Wählen bewegt, wissen wir auch nicht weiter!
Wähle das Foto des Jahres 2017 mit nur einem Klick! Jetzt! Danke!
  • Hallo,
    hab heute meinen Auspuff abgeholt der laut dem Vespa-Shop nebenan original ist. (Nachbau hatte er auf Lager, diesen musste er bestellen)


    Meine Frage ist nun ob dieser Auspuff - im Originalzustand - gedrosselt ist? Der Auspuff den ich jetzt drauf habe schaut fast exakt gleich aus, nur dass das "Endrohr" (heißt das so?) nicht zusammengebogen ist wie auf dem Neuen.


    Hätte gern gewusst ob durch das "Zusammenbiegen" ein Leistungsverlust entsteht, bevor ich ihn montiere. (Sonst kann man das ja bestimmt ändern?)


    Bin leider noch ein Vespa-Neuling... ;-) Danke für eure Hilfe.

  • Servus,


    na, die Form des Endrohrs spielt höchstens für den Klang eine Rolle. Die Querschnittsfläche is gleich, wie bei einem Kreis. Bei meinem T5-Topf schaut's genauso aus. 8)

    Seit April 2009: T5-Topf statt Kat und SLS - ich geb Gas, ich will Spaß
    Bedüsung angepaßt: HD 98, BE3 HLKD 160, ND 52/140, Lufi mit Löchern
    Bitubos
    DZM Moto Detail, entkoppelt von der Hupe
    Läuft 95km/h, säuft 2,9-3,3l/100km

  • @ gunter....
    lern mal rechnen....


    oder ist 4*2 dasselbe wie 3*3????


    ist zwecks geräuschreduzierung zugepetzt..... nimmt nen hauch leistung weg.... aber vor allem setzt sich der spalt gerne mit ölkohle zu....


    Dicken körner reintreiben zum aufweiten...


    Rita

  • wenn ich mit nem 12cm blechstreifen eine feld begrenze.....


    kann das 4*2 oder 3*3 sein ..... oder auch 5*1 bei quadratisch ist die fläche am größten....



    bei kreisrund oder länglich oval gilt das gleiche prinzip........ nur ist die fläche etwas umständlicher zu errechnen......


    Rita

  • Danke, Ritas Erklärung klingt logisch. ;-)


    Hab den Auspuff jetzt montiert und ausprobiert. Hat einen viel "knackigeren" Ton, vorallem bei niedriger Drehzahl - gefällt mir.


    Was mir aber nicht so gefällt ist, dass sie jetzt ca. 10-Vespa-km/h langsamer geht... :-/ Glaubt ihr dass liegt nur an der spaltenförmigen Endrohr Form? Ich denke nicht dass ich beim Montieren irgend was falsch gemacht habe, hab mir echt Zeit genommen und mehrmals kontrolliert. (Ist ja auch nicht schwer wie ich gemerkt habe... soviel falsch kann man da ja gar nicht machen) Ist das Teil vll trotzdem noch irgendwo gedrosselt? Wenn ja wo?