50 ccm dr rennzylinder und Sito plus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 50 ccm dr rennzylinder und Sito plus

      hey.....was kann ich mir erwarten wenn ich mir nen 50 ccm dr rennzylinder und nen sito plus an meine vespa pack?
      merk ich ne leistungssteigerung?? bekomm ich dadurch nen besseren zug??
      danke
    • in ähnlicher Hinsicht habe ich mich auch Informiert.

      Der DR wird eher als billiger ersatz gesehen, bringt dir unterm Strich vielleicht 5kmH und ne etwas bessere Beschleunigung und weniger Geschwindigkeitsabfall am Berg. Der Sito Plus bringt dir nur was wenn du die Droßel endfernst und dann ist er primär laut. Sollte dir aber auch nochmal so 5-10kmH maximal bringen.

      Wenne Glück hast läuft die Vespa dann 60-65 je nach Tagesmentalität.

      Jan

      EDIT: durchforste mal die Suche da gibt es 1000 Threads zu
    • fahre da selbe setup (50dr sito+ ohne drossel)

      ich finde den sound geil :love:

      wenn man davor lang genug mit ner ori pk gefahren ist merkt man ein wenig mehr drehmoment
      zur endgeschwindigkeit kann ich noch nichts sagen da ich noch beim einfahren bin ^^
      Wir kommen aus dem Nichts,
      wir werden zu Nichts,
      Also was haben wir zu verlieren?
      Nichts.
    • das einfahren ist ein beliebtes Streitthema. Die einen sagen vorsichtig einfahren (500km) nicht zu hoch drehen die anderen sagen vielleicht ne halben Kilometer ne bisschen warm fahren und dann gib ihm.

      Also Kolbenfresser hatte noch keiner von dennen die auf das einfahren versichten, in sofern. Ich würde gefühlsmässig auch ne weile nicht bis anschlag hoch drehen aber ka nach 50km oder sowas würde ich wieder normal fahren.
    • 50 DR mit Piagio Puff

      Hi,

      ich fahre den 50 DR mit glaub ich einem ori Puff. Steht zumindest mal das Piagio Zeichen drauf :)


      Also ich find es sehr gut, dafür, dass es "halbwegs" legal ist. Also soweit ich weiß wurde bei mir das DR weggeschliffen und dann beim TÜV als 50 ccm eingetragen.


      Berg fahren ist kein Problem !! Kann eigentlich wirklich alle Berge im 4ten Gang fahren nur abundzu muss ich am Ende in den 3ten schalten !!

      Also ich find ihn gut dafür dass er noch 50 ccm ist & auch nicht die Welt kostet, zudem musste eigentlich ja fast nix ändern an der bedüsung und so !!

      Siehe Tuning Zylinder Daten

      Mein Verkäufer, der mir die 50R verkauft hat, hat gesagt ich soll ihn auch erstma einfahren es ist aufjedenfall besser !

      Also ich lass ihn schon hochdrehen und so das ist kein Thema aber dann im 4ten Gang fahr ich kein Vollgas und vorallem Berg abwärts soll man kein Vollgas geben.

      Aber wie man sieht spalten sich hier die Meinungen.

      500km werd ich ihn sicherlich auch nicht einfahren :D

      Gruß
    • Ob es was bringt weiß ich nicht aber ich hab es auch gemacht :)

      Vorallem um zu schauen ob das Standgas richtig eingestellt ist.

      Hab sie angekickt und einfach mal paar Minuten laufen lassen dann immer mal wieder leicht gasgegeben und dann bin ich ne Runde gedüst.

      Nur das Prob ist meine läuft aus :D Wenn sie warm ist. (Getriebeöl) Wird aber bald gerichtet.

      Gruß
    • ok also wie ich gemerkt haben scheiden sich die geister wirklich bei dem thema einfahren einige sagen auf keinen fall die ersten ca 200 km die vespa richtig sprengen und voll gas fahren. andere sagen wieder ca. 50 km ruhig angehen lassen und dann wieder normal auch mit vollgas.
      oder nur mit dem gas spielen also langsam, wieder voll rauf, langsam, wieder voll rauf. usw.
      da weiß man nicht was man machen soll :?:
    • Vespa Fahrer Avatar

      PK_50 schrieb:

      ok also wie ich gemerkt haben scheiden sich die geister wirklich bei dem thema einfahren einige sagen auf keinen fall die ersten ca 200 km die vespa richtig sprengen und voll gas fahren. andere sagen wieder ca. 50 km ruhig angehen lassen und dann wieder normal auch mit vollgas.
      oder nur mit dem gas spielen also langsam, wieder voll rauf, langsam, wieder voll rauf. usw.
      da weiß man nicht was man machen soll :?:
      Ich glaub es ist aufjedenfall in Ordnung wenn du deinen Spaß an der Kiste hast :) aber man muss es am Anfang ja nicht übertreiben. Also jag sie nicht gleich Vollgas den Berg runter. Wenn du mal auf einer leicht ansteigenden Straße Vollgas fährst, wird dein Gefährt sicher nicht in die Luft gehen.

      Also einfach nicht übertreiben wirst sicher selber merken was deine verträgt und was sie nicht so mag :)
    • erwarten darfst dir von dem setup nicht allzuviel...
      der dr50 ist kein rennzylinder (auch wenn er so bezeichnet wird) sondern eher ein guter originalersatz mit langer lebenserwartung
      genauso der sito plus.. ohne drossel geht dann aber wenigstens bissal was...
      einfahren brauchst den dr wirklich nicht!!!

      hab jetzt erst einen dr50 in der hand gehabt, der ca. 1500 km gelaufen war.. und der wurde direkt nach dem draufbauen highspeed getestet und dann auch immer dual gefahren! und der hat nicht eine riefe .. weder am kolben noch an der laufschicht!
      INN-TEAM
      Sektion Rosenheim

      Sei immer Du selbst mein Sohn
      Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
      Dann sei Batman!

      PKRacer:
      Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...