50n auf 125 umrüsten - Wie geht das technisch? Was braucht's zur Anmeldung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 50n auf 125 umrüsten - Wie geht das technisch? Was braucht's zur Anmeldung?

      Hallo Zusammen,



      wenn ich meine 50n (Bj. 82) mit einem 125er Motor versehen möchte - ist das "einfach" machbar?

      Was muß alles dran sein, um damit durch den TÜV zu kommen, um sie auch als 125er anmelden zu können?

      Gruß

      Christoph
    • "einfach" ist relativ.
      wenn du nen kompletten 125er block inkl auspuff und gaser bekommst kannst du ihn einfach einbauen, lediglich die elektrik muss wahrscheinlich (je nach block) angepasst werden.

      ansonsten motor spalten, langhubwelle, längere übersetzung, 125er zylinder, 19er ansaugstutzen und 19er gaser bei orizylinder.

      fürn tüv brauchst du noch fernlicht, bremslicht, hupe.
      blinker sind bis 125ccm nicht vorgeschrieben.
      INN-TEAM Rosenheim
      #1 Kill the Hill 2011
      #1 Rollercross 2012


      RUSTY, die etwas andere Spezial
      ERNIE, Crosser der Herzen
    • Für den Austausch des kompletten Motors gegen einen 125er mit entsprechender Motornummer gibts eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von Piaggio. Die gilt allerdings nicht für selbst durch Austausch von Zylinder, Kurbelwelle, Primärübersetzung und Vergaser umgebaute 50er Motorgehäuse.

      Ergänzend zu pola ist für die 125er Zulassung neben Fernlicht, Bremslicht und Hupe auch noch ein Tacho mit Skala über 80 km/h nötig, üblicherweise wird ein Tacho mit 120 km/h Skala verwendet.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • alter oder neuer Motor?

      OK, Danke!

      Also - das beste wird wohl sein, man bekommt einen kompletten 125er Motor und spart sich das rumgebastel am 50er... und sorgt für Fernlicht, Bremslicht, Hupe und Tacho mit Skala über 80 km/h.

      Nächste Frage - muß es dann ein "alter" 125er Motor sein, der auch ursprünglich in dieser Smallframe (Bj. 82) verbaut wurde, oder kann man auch einen PK bzw PX Motor einbauen??

      Gruß

      Christoph
    • smallframe passt (beim pk-motor musst jedoch hier und da bissl was anpassen)

      largeframe (px und co) passt nicht.. ^^
      Wir kommen aus dem Nichts,
      wir werden zu Nichts,
      Also was haben wir zu verlieren?
      Nichts.
    • Wie erwähnt passt ein PX Motor nicht ohne weiteres in Smallframes, dementsprechend wird eine Eintragung schwierig bzw. gibt es dafür sicher keine Freigabe von Piaggio. Am einfachsten ist der Umbau mit einem Primavera oder ET3 Motor. Ein PK 125 S Motor passt auch problemlos, du müsstest dann nur den Ansaugstutzen gegen den einer Primavera tauschen, weil der PK Ansaugstutzen von der Krümmung her nicht zum entsprrechenden Loch im 50er Rahmen passt.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • OK,

      nächste Fragen ;o))

      ...manchmal gibt's ja Fragen, die man mit geringem Aufwand selber recherchieren könnte, bzw. nach etwas Überlegung auch sich selbst beantworten könnte aber wofür gibt's ein Forum... manchmal macht's ja auch Spaß gemeinsam ein wenig nachzudenken...

      Also:

      1. Gibt's noch genug alte Primavera oder ET3 - Motoren am Markt oder muß man so richtig Schwein haben, einen guten zu erwischen?? Was kosten die wohl so ungefähr...

      2. Was kostet wohl ein PK 125 S Motor?

      3. Was ist letztlich auch in Bezug auf Leistung, Sound, "Originalität" besser, ein Primavera oder ein PK Motor ??? (die Frage kann ich mir zB irgendwie selbst beantworten.....;o)