Fußbremse betätigt und der Zündfunke fehlt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fußbremse betätigt und der Zündfunke fehlt

      hi!

      habe meine vespa endlich aus ihrem winterschlaf geweckt und alles schön sauber gemacht... vergaser gereinigt gemisch neu eingestellt etc.

      dann steige ich auf und merke, dass die super fährt, aber an jeder ampel ausgeht...

      drehzahlproblem dachte ich ;) und habe alles mögliche durchleuchtet und probiert und getan... bis ausversehen beim einstellen des standgases meine tasche auf die fußbremse gepackt habe... und dort war das problem ;)

      also lange rede kurzer sinn:

      kann meine vespa normal nur abwürgen oder mit dem killschalter ausmachen... vermute nun das irgendwo am kabel des killschalters eine offene stelle ist, die beim betätigen der Fußbremse masse zieht und dadurch "aktiviert" wird.

      ich bin eigtl eher der mechaniker und habe wirklich kaum ahnung von elektrik udn komplizierten schaltplänen ;) neues kabel einlöten klappt grad noch so .


      nun die frage: kann meine vermutung überhaupt richtig sein? geht wirklich nur dann aus (zündung bekommt keinen saft mehr) wenn ich auf die fußbremse trete, egal ob im stand oder während der fahrt.

      ist das problem bekannt?

      muss ich nen komplett neues kabel durchziehen?

      wo genau verläuft das kabel für den killschalter bzw zündung und wo könnte das mit der fußbremse kollidieren?


      ps das problem hatte ich vor dem einmotten nicht, erst nach dem auspacken der vespa ;)


      Offtopic: irgend ein sehr netter mensch hat meinen schaltzug nachts kaputt gemacht (wohl wie ein irrer gedreht) kann ich dafür nen ganz normalen nehmen (wie kupplungszug) oder muss ich da was spezielles beachten? btw ist dass nur einer bei ner 50n?

      gruß

      gerald
    • Nix neue Kabel durchziehen oder so, neue Bremslichtbirne reicht. Wenn die Birne durch ist und du das Bremspedal trittst, wird dadurch der Zündstrom unterbrochen. Klingt komisch, ist aber so.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.