richtiger dichtsatz für motorüberholung pk50s?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • hi leute,


    demnächst möchten ein kumpel (ein erfahrener kfz-mechaniker) und ich den motor meiner pk 50s überholen,da sie ziemlich rumsaut und auch falschluft zieht...


    sind denn die dichtsätze die ich rausgesucht habe die passenden?motor und typbezeichnung stimmen überein...




    gibt es noch zusätzliche teile die erneuert werden können,sobald der motor erstmal zerlegt ist?ein vespahändler meinte zu mir man müsste noch zusätzlich mit silikon(?)oder ähnlichem abdichten,das der motor auch wirklich trocken bleibt...


    vielen dank schonma im voraus...

  • Der Erste link geht , Dichtsatz ist richtig !
    Der zweite geht nicht ...
    Desweiteren brauchste noch nen Simmeringsatz :
    Eventuell solltest du dir dann auch überlegen die Lager zu erneuern und über Tuning nachzudenken , wäre gute möglichkeit da der motor eh gespalten ist .
    Und ggf. die Kupplung zu ern.

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • der zweite link sollte zum simmerringsatz weiterleiten,is aber irgendwie net gegange.in dem link von dir ist ein ziemlich ähnlicher simmerringsatz dabei,da is der eine ring glaub nur um 0,5 kleiner...?


    mit den lagern könnt man echt drüber nachdenken, das hier wären wohl die ri´chtigen


    kupplungteile find ich jetz iwie nichts,tuning würd ich gern aber da is doch leider im legalen bereich doch nichts zu machen,um da was rauszuholen,oder?