zu viel öl im gemisch

  • wie wirkt es sich aus, wenn man 3 mal so viel öl als normal in den tank reinkippt? weiniger leistung oder gar keine?
    ein bekannter hat sich nämlich eine p 80x mit, glaub ich, 125 ccm motor gekauft und beim fahren hat das hinterrad bei 60 km/h blockiert. kann es von zuviel öl kommen? wohl eher nicht, oder? oder welchen grund hat es, dass der hinterreifen blockiert? er hat auch noch gemeint, dass, wenn er, wenn der reifen blockiert, er die kupplung zieht, sie dann weiter rollt. ist das n klemmer? zu kleine düse?

  • könnte schon en kolbefresser sein aber! schraub mal die kerze raus und schau dir mal des kerzen bild an is es eher hell dann lief sie zu mager. lässt sich der kickstarter noch treten? wenn nein dann wirds entweder en fresser oder en motorschaden sein wobei cih das 2. er auschschlies weil es ja geht wenn er die kupplung zieht

  • Zu viel Öl raucht qualmt etwas stärker und vieleicht ist aucheine minimaler Leistungsverlust da. Aber einen Klemmer durch zu viel Öl müsste man nach kurzer Überlegung ausschließen können.

  • naja, eigentlich schon, weil zuviel öl im gemisch die kühlung des zylinders, welche vom benzin "verursacht" wird, behindert und dann wirds dem kolben zu heiß

    Hubraum bestimmt wie schnell du in die Wand einschlägst, Drehmoment wie tief....
    (by Zonk)

  • Die Dosis macht das Gift.
    Zu wenig Öl führt zwangsläufig zu nem Klemmer. Zu viel Öl kann auch nicht ganz gesund sein, da ab einem gewissen Maß nicht mehr alles ordentlich verbrannt werden kann. Das führt zu Ablagerungen, die Kerze rußt zu und zündet irgendwann nicht mehr richtig.
    Man sollte immer ein gutes Mittelmaß fahren.
    Bei neuem Kolben/Zylinder würde ich in der Einfahrphase immer etwas mehr Öl fahren, so die ersten 200km. Wenn sich der Zylinder eingefahren hat sollte man aber auf die normale 1:50 Zweitaktmischung übergehen, so ist idR die beste Motorleistung zu erwarten.

    Suche:
    - grad nix -

    Verkaufe:
    - Getriebe PX 80 Lusso

    Also, im GSF hätte er schon längst...

  • also für mich hört sich das nach nem kolbenfresser an . wenn sich der kickstater treten läßt ist der motor frei . wenn er einen e starter hat und der dreht ist der motor auch frei . dreht sich nichts ist der motor mit ziemlich sicherheit fest . denn der anlsser gehtr ja nur wenn die kupplung gezogen ist .