Elektrik Zündung Wasser in der Isolierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Elektrik Zündung Wasser in der Isolierung

      hallihallo,

      nach weiteren problemen mit meinem motor war dieser endlich einbaufertig und wurde auch gestern in meine vespa gesetzt.

      doch habe ich leider keinen zündfunken. laut einem schaltplan aus einem schlauem hilfsbüchlein sind von seiten des motors alle kabel richtg angeschlossen und auch in ordnung, haben sie durchgeprüft.

      das problem muss also an den teilen liegen, die am rahmen verbaut sind, hoffe ihr wisst besser wie ich, was das alles für teile sind, ich könnte sie jetzt nicht bennen. was kann da defekt sein? was sollte ich als erses durchchecken oder ausprobieren?

      dazu noch eine hilfe, aus der isolierung der beiden kabel, die durch den rahmen führt, am motor einen runden stecker hat (?) lief mehr als ein fingerhut voll wasser raus. hat damit sicher was zu tun (und wie um himmels willen kommt da überhaut wasser rein?!).

      bitte helft mir ein bischen auf die sprünge.

      vielen dank und grüßle.
    • :wacko:

      nochmal in kurz. was soll ich checken, wenn ich keinen zündfunken habe und es nicht an den teilen und kabeln liegt, die am motor hängen ??



      vielleicht kann mir einer einen tip geben, wäre nicht schlecht für mich. danke.
    • Hallo,
      Als kleinen tipp kann ich dir geben :
      Der motor läuft auch ohne dass er mit dem rahmen verbunden ist!
      Ist der Motor mit dem Rahmen verbunden ist wichtig, dass dein Zündschloss richtig angeschlossen ist und funktioniert!
      Denn durch das zünschloss wird der Funke unterbrochen, sprich du hast keinen!
      zieh mal das kabel ab, dass ganz rechts eingesteckt wird! das ist das unterbrecherkabel vom zündschloss!

      Ansonsten fällt mir noch ein,
      dass manche Motoren nur laufen wenn das Kästchen aus dem das zündkabel kommt nochmal masse am motor bekommt,
      meine braucht das aber zb nicht!

      Vielleicht auch mal die Zündkerze tauschen und Vorallem alle Kontakte reinigen mit ner drahtbürste!
      Das bewirkt auch schon mal wunder!
      mfg
      tommy

      Edith sagt, zündzeitpunkt richtig eingestellt? also auf original markierung bzw abgeblitzt???
      hab nochn foto gefunden vielleicht hilfts dir ja! Sind nicht die original farben, aber übertragbar rot = rot, gelb = weiss?!
      Bilder
      • P1140067.JPG

        804,44 kB, 2.560×1.920, 48 mal angesehen
      Gott sprach: "Hirn ist aus, jetzt werden Titten verteilt!!!"
    • ah, das mit dem kabel ziehen wegen zündschloss ist ne spitzen idee, wird gleich ausprbiert, danke dafür.



      zündzeitpunkt ist nur provisorisch nach den markierungen eingestellt, konnte ja noch nicht abblitzen, wenn der motor nicht läuft. aber auch mit schlecht eingestelltem zeitunkt müsste ja ein zündfunke dasein, habe aber garkeinen.

      das massekabel habe ich auch, wenn wir das gleiche meinen, und habe es auch angeschlossn, daran kanns nicht liegen.

      also wie gesagt, ich teste das mit dem ganz rechten kabel und erstatte bericht.