V50 - 66er original 6Volt Zündung: unterschiedlicher Zündzeitpunkt bei Standgas/Vollgas normal?

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • Hallo zusammen,


    wir haben Heute die 66er V50 abgeblitzt. Das war bei der 6 Volt Zündung auch echt nötig, war total verstellt. Nun zündet Sie genau 17 Grad vor OT, aber nur, wenn ich vollgas gebe. Im Leerlauf sind das ein paar Grad weniger. :huh:


    Ist das normal?


    Danke, und euch weniger Regen als uns hier im Norden :-7

    als vliegen achter vliegen vliegen, vliegen vliegen achterna

  • von Leerlauf bis Viertelmaximalumdrehungszahl wandert das durchaus ein wenig, bei höheren Drehzahlen sollte es aber konstant sein. Deswegen stellt man den ZZP auch nicht im Leerlauf ein :love:

  • Kleine "Sprünge" sind bei ner Kontaktzündung ganz normal, je höher du drehst umso schneller muss der Unterbrecher ja auslösen --> mechanische Verzögerung.
    Wie alex schon gesagt hat, ZZP immer bei ~halber Drehzahl einstellen.


    Gruß

  • danke, dann sollte es okay sein. ab 1/4 Gas steht der ZZP bei 17 Grad vor OT.

    als vliegen achter vliegen vliegen, vliegen vliegen achterna

  • Passt mMn.


    Gruß

  • ZZP bei halber Drehzahl einstellen? cool les ich zum ersten mal....bisher immer nur so Formulierungen "bei laufendem Motor" gelesen..


    Yey wieder was gelernt!

    Suche:


    PK50S Kurbelwelle (19er Konus, Kolbenbolzenlager)
    original v50 Kicker
    VSP Inox Krümmer

  • Laufender Motor, geht ja sonst auch nicht ;) Genauigkeit des ZZP ist im oberen Drehzahlbereich wichtiger als im Leerlauf, deswegen sollte man's eben bei ca halber Drehzahl einstellen.


    Beste Grüße