zeugnisverweigerung wegen abischerz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • zeugnisverweigerung wegen abischerz

      Hallo ich hätte mal ne frage an alle lehrer und direktoren oder andere leute welche sich mit diesem thema auskennen
      Morgen ist bei uns abischerz und wir haben seit 2 jahren voll den be******enen stellvertretenden direx. die letzten jahre war es noch möglich die schule zumindest für ne halbe stunde zu verbarrikadieren bloß dieses jahr hat er gefordert dass wir gar nichts dergleichen machen sollen. Nun haben ein paar von uns inkl. mir beschlossen trotzdem irgendwas in der art zu machen. Meine frage ist jetzt darf der direx uns dass abitur verweigern bloß weil wir gegen seinen willen handeln und ihn damit wahrscheinlich ziemlich ans bein pissen

      mfg milan
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • Halte ich für ausgeschlossen. Die Abiturzeugnisse gibts als Nachweis für erfolgreich abgelegte Prüfungen und haben deshalb 0,nix mit irgendwelchen disziplinarischen Maßnahmen zu tun. Ihr habt einen Anspruch auf Aushändigung der Zeugnisse - in welchem Rahmen ist natürlich eine andere Sache, d. h. evtl. könnte er den Delinquenten die Zeugnisse zu einem anderen Termin als bei der offiziellen Abiturfeier, z. B. in Verbindung mit einer Standpauke in seinem Büro übergeben.

      Ansonsten ließe sich die Aushändigung der Zeugnisse auch 1a im Eilverfahren vor dem örtlich zuständigen Verwaltungsgericht durchsetzen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Wenn ihr zu der Zeit noch schüler auf der schule seid, dann könnte es sein, dass nachträglich die Bemerkung im Zeugnis geändert wird...Bemerkungen entscheiden oft vieles!

      Passt einfach auf was ihr macht...Vielleicht informiert ihr vorher nochmal ein paar Lehrer oder direkt den direktor. Eventuell lässt er ja nochmal mit sich reden.

      Ich hasse solche direktoren :+1
      Gruß Mo
    • das hatten sie uns damals auch angedroht...
      bei uns wurde die rechtmäßigkeit vorneweg mit der dann mangelnden reife! begründet...
      allerdings haben wir trotzdem die bude dicht gemacht und kein hahn hat danach gekräht ;)
      aber wir haben uns auch dementsprechendes rahemnprogram ausgedacht... mit getränken und so...
      glaub die lehrer hatten dann doch zuviel spaß dran, als uns danach mit sowas zu nerven...

      weiß aber bis heute noch nicht obs wirklich rechtens gewesen wäre wenn sie uns das zeugnis nicht gegeben hätten...
      INN-TEAM
      Sektion Rosenheim

      Sei immer Du selbst mein Sohn
      Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
      Dann sei Batman!

      PKRacer:
      Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...