Motorrevisionsfragen (50 n) -alles okay soweit?

  • hallo zusammen.


    habe heute angefangen meinen motor zu spalten. ich will die simmerringe,die dichtungen und das schaltkreuz falls nötig wechseln.
    beim spalten sind ein paar fragen aufgekommen:


    1.ich weiß von 3. simmerringen.


    den ersten(rote 1) hab ich schon ausgetauscht.
    sind 2 und 3 die richtigen? der 2. liegt also an der kurbelwelle und der 3. auf der innenseite der bremsankerplatte.korrekt?



    2. Im 4. bild hab ich mal alle gummidichtungen abgelichtet. kann mir wer sagen wo die alle hinkommen sollen ?(



    3.wie bekomme ich das schaltsegment heraus(blauer pfeil in bild 1)? mit dem gummihammer hab ichs nicht geschafft. bei eingelegtem gang und bei nicht eingelegtem.



    danke schonmal im vorraus!


    gruß, schieber


    Edit: jooooar.. bilder hab isch vergessen.. kommen ..

  • :rolleyes:

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


  • 1. korrekt!
    2. o-ringe: kuluhebel, schaltarm, kicker, der große sollte fürn gaser sein
    3. die haupt welle müsste eig mit dezenten schlägen aus dem lagersitz rutschen, wenn nicht musst du ein wenig mit fire&ice arbeiten.
    aber nur ein wenig rausklpfen udn dann die schaltsteinchen ausfädeln.

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • Hi


    1. ich kenn auch nur 3 simmerringe.
    2. die restlichen gummidichtungen sind einmal kickstarterdichtung, kupplungsarmdichtung und schaltarmdichtung. das große müsste vergaser(schwimmerkammerdeckel) sein.
    3. ungefähr 1 cm neben deinem blauen pfeil siehste den großen seegering, abmachen und die zahnräder entnehmen. Dann die führungsstifte der schaltwelle lösen. schaultklaue raus und dann kannste die welle rausschlagen.


    mfg basjoe


    edith meint ich bin zu langsam.

    [url='http://www.vespaonline.de/208164-Vespa-Small-Largeframe-Kurbelwellenbearbeitung.html']SF-Kurbelwellenbearbeitung

  • danke ihr beiden!!


    klasse antworten!


    ich berichte weiter ;)


    - woran erkenne ich eigentlich ob die kupplungsbeläge noch gut sind? habe zwar wirklich keinen verschleiß feststellen können, wusste aber auch nicht wo ich hinschauen musste.



    gruß

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


  • wen sie schwarz sind und/oder glänzen und schimmern. schwer zu erklären...
    tausch sie einfach mit aus, auf die paar euro für die beläge ist geschissen und dann isses gemacht :thumbup:

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • Hallo,


    beim `Rausschlagen der Hauptwelle unbedingt, sobald sie locker ist, aufhören !
    Sonst kann die Schaltgabel und die im Alugehäuse befindliche Lagerung zerstört werden! Das Motorgehäuse wäre dann nur noch schrott. :wacko:

  • danke dir :thumbup:

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


  • so die herren :)


    dichtungen und simmerringe sind ausgetauscht,vespalackierung steht vor der türe und ich bin kurz davor den motor zusammenzusetzen.
    bevor ich was vergessen habe frage ich nochmal nach.... kann man wahrscheinlich nicht aaaaaallzuviel erkennen aber man kanns ja versuchen


    ist so alles richtig?






    Diese unterlegescheibe lag noch neben dem gehäuse :S gehört die zufällig unter die mutter die auf der sicherungsplatte der kupplung liegt? (Sie muss nicht zwingend zum motor gehören :whistling::rolleyes: )

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


  • würd ihn gern zusammenschrauben. geht das soweit in ordnung ?



    gruß

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


  • welchen durchmesser hat den die distanzscheibe?
    so wie ich das sehe ist sie eher eine der Scheiben für die Motorgehäuseschrauben.

    Suche:


    PK50S Kurbelwelle (19er Konus, Kolbenbolzenlager)
    original v50 Kicker
    VSP Inox Krümmer

  • steck den tannenbaum und die kurbelwelle lieber in die andere motorhälfte zum zusammenbauen. erleichtert das ganze ungemein (tannenbaum geht evtl so, aber KW solltest du auf jedenfall in die andere seite stecken)

  • und kupplung dann erst später verschrauben meinst du ? danke für den tip!


    das mit der unterlegscheibe ist gut möglich.





    gruß

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


  • hattest recht. tannenbaum muss! von der andren seite kommen.kurbelwelle muss nicht.


    naja..... beim ersten mal zusammensetzen ist wohl iwas schiefgelaufen. habs zwar zusammenbekommen allerdings hat sich nicht wirklich was getan beim betätigen des kickers :X
    mal sehn was ich heute nachmittags so anrichten kann.




    gruß

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.