Schaltgabel PK S / Die drei Fragezeichen

  • wie ist die befestigt und lässt sich die lösen?
    Mit diesem konischen Keil oder per Mutter, oder gar ganz anders?
    Wer hat die Antwort?

  • ja, den keil rausklopfen. vorsicht! ist an einer stelle konisch, dh du muss auf die dünnere seite hämmern.
    oben muss natürlich auch die mutter gelöst werden. wenn beides getan ist, kannst du die gabel rausziehen.

  • ach mist, hab schon befürchtet, dass in der PK S immer noch dieser bescheuerte Keil drinsteckt :cursing: