PX 80 abgesoffen. Sprit läuft auf den Boden

  • So..jetzt haben wir den Salat...


    was kann das sein..ich wollt heut mal wieder nach 2 Wochen fahren..und dann läuft der Sprit direkt auf den Boden..das Gehäuse wo der Vergaser drinsitzt steht unter Sprit..also wie unter Wasser !:


    Schwimmernadelventil oder was ??


    Kerze total nass und klar..die springt nimmer an ...wer weiss mehr ?


    ich habe nen 135er Satzt drauf....vielleicht brauch ich nen neuen vergaser ??? :whistling: :evil: :?: ?(

  • Hallo,


    vorerst würde ich den Vergaser erstmal reinigen.


    Einen neuen Vergaser kannst Du immer noch kaufen :-)

  • Du...den hab ich schon gereinigt....


    Die sprang immer schlecht an..dann war´s die Kerze..und heut wie gesagt..läuft der Sprit einfach nur so raus..bei geöffnetem Benzinhahn. :whistling: :evil:

  • Zitat

    Schwimmernadelventil oder was ??

    Guter Ansatz aber warum hast du den beim reinigen nicht gleich auf Funktion getestet?


    Wenn die Fläche die auf den Sitz drückt (manchmal gummiert ) nicht mehr plan ist,
    drückt der Sprit aus dem Tank bei geöffnetem Hahn munter durch.


    BTW:Auf dem Bild is ne BGM Nadel und nur als Beispiel gedacht.
    Die Si Dinger gibts beim Piaggio Dealer um die Ecke für ein paar €

  • Hi,
    hier hilft nur Gaser ausbauen, zerlegen und alle Dichtungen und Schwimmernadel erneuern. Wenn du schon mal dabie bist, bietet sich es an, eben das alles mal zu machen - und auch die Dichtung unter der Gaserwanne nicht vergessen.
    Alles sauber und trocken zusammenbauen.
    Aber das ist ja eh klar,
    was ich noch anmerken wollte: Wenn dir der Sprit also ins Kurbelgehäuse gelaufen ist, versuch nicht den Motor anzuschmeißen. Vielleicht ist dir auch der Zylinder voll gelaufen. Hier erst die Zündkerze rausschrauben, LAppen davor, Schüssel drunter un dsolange kicken, bis alles draußen ist. Wenn du die Kerze drin hast und versuchst zu treten, kann wegen Flüssigkeitsschlag das Kurbelwellenpleuel verbiegen (Da Benzin nicht komprimierbar ist).


    Gruß

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • Ich habe die Funktion überprüft..das Schwimmernadelventil hatte eigentlich nicht gehangen....was mach ich jetzt...o.k. ich mach ihn runter und schau mal nach !


    Die kerze habe ich rausgemacht beim antreten...aber war nicht vollgelaufen der zylinder !


    Gruss


    Jogi