Meine Vespe stottert ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Meine Vespe stottert ?

      Ich habe nun alles was ich weiß erneuert und ausgetauscht den Tank komplett sauber gemacht
      den vergaser im ultraschall gebadet düsen 74 und 80 drin delorto 16,14
      benzinfilter im tank und im vergaseranschluss gewechselt den benzinhan ausgetauscht
      Zündkerze gewechselt benzin und ölschlauch gewechselt

      sie springt einwandfrei and und schnurrt im stand wie ein kätzchen ABER
      sie fährt maximal 20 25 sachen dann stottert sie wie ein trecker
      wenn ich im lehrlauf gasgebe stottert sie genauso
      wenn sie einfach nur läuft schnurrt sie einwandfrei
      sobald aber last drauf kommt stottert sie
    • hast da den ori zylinder drauf oder den pinasco???
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Es ist alles original nichts getauscht oder verbaut einziges ist ein sito plus auspuff sonnst alles serie


      habe den gesammten motor neu abgedichtet bis auf den kopf kann es an dem liegen ?

      denke mal da sie im stand normal läuft wird es nicht die zündung sein oder ???
    • Also ich fahr meine 75ccm mit ner 72er HD...
      Versuch doch einfach ma ne kleinere HD.
      Für den Orginalen Zylinder ist die Düse etwas sehr groß bemessen.


      Edit sagt: Hab gerade mal in mein schlaues Buch geguckt... Die HD ist bei der Automatik hier mit 63 und die ND mit 35 angegeben ;)
      Theorie und Praxis vereint... Nichts funktioniert und keiner weiß warum

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tommy83 ()

    • achtung, ist FHBB vergaser, der ist im allgemienen fetter bedüst. stottern müsste man sich anhören und die dauerhaftigkeit des zündfunken überprüfen. bei den automatiks geht sehr gerne mal der pickup kaputt.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • wenn du das sagst... kanns ja nur richtig sein.
      Kenn mich mit der Automatik nich aus und kann nur das wiedergeben, was im Buch steht :S
      Theorie und Praxis vereint... Nichts funktioniert und keiner weiß warum
    • Chup4 hat recht. Die Problembeschreibung klingt nach einem Zündungsthema. Systematisch prüfen:


      • Zustand Zündkerze,
      • Zündfunke
      • Pick Up (lieder viel Arbeit bei der Automatik, aber eben - wie von chup4 richtig beschrieben - ein altes Leiden der Automatik). Kostenpunkt für PickUp: ca. 15 Euro.

      Wie man das Pick Up wechselt ist im Forum reichlich beschrieben (SuFu).

      Viel Erfolg und beste Grüße
      Automatix
      "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde
    • Also schon mal vielen dank :) das pickup ist so ziemlich das einziege was ich noch nicht erneuert habe in letzter zeit sonst fast alles sogar zündkerze das problem kommt nur vor wenn sie leistung bringen muss also wenn ich den gasgriff mehr als über die helft aufziehe also nur bei volllast wenn ich normal fahre langsam 20 und den derhgriff grade soweit aufdrehe das sie bei 20 kmh bleiben soll dann läuft sie ganz ruhig
    • Schön, dass Du dein Problem nochmals wiederholt hast. Es bleibt dabei: Pick Up wechseln und die Möhre läuft wieder. Übrigens: in der Bucht verscherbelt einer zur Zeit die Abzieher für 9,30 Euronen plus Versand.

      Beste Grüße,
      Automatix
      "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde