Welche Vorarbeiten vorm Lackieren

  • Eigentlich wollte ich ja den alten Schmuddel-Dosen-Lack vom Vorgänger drauflassen. Aber jetzt is sie eh schon fast komplett zerlegt, da kann ich sie auch gleich zum Lackierer bringen.


    Strahlen wollte ich selber (bei Bräuer in München kann man sich ja so ne Kabine mieten), wie lange wirdn das ungefähr dauern?


    Trittleisten und Kantenschutz vorher montieren. Sonst noch was, was ich vorm lackieren erledigen sollte?


    Und lohnt sich son vorgefertigter Kabelbaum? Find ich mit 55€ schon ziemlich teuer.

  • bezüglich lacken bzw vorbereiten zum lacken hilft die FAQ


    strahlen wird so je nach geschicklichkeit 1/2 - 1H dauern

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Wegen Vorarbeiten find ich da irgendwie nix?


    Jetzt gehts los mit der Qual der Wahl.


    Ursprünglich wars wohl mal Gelb 908 Orange 907. Blu Medio 213 find ich auch ganz gut. Oder doch was knalligeres falls ich sie mal wieder verkaufe, Verde Paraggi 315...

  • oooiiiiiiiiii


    --) hab grad beim laden von oben genannten " Handbuch " oder "schritt für schritt " , mir einen fiesen Virus eingehandelt.


    nich cool :+1 :+1

  • oooiiiiiiiiii


    --) hab grad beim laden von oben genannten " Handbuch " oder "schritt für schritt " , mir einen fiesen Virus eingehandelt.


    nich cool :+1 :+1


    interesant hab gerade das handbuch runtergeladen und diverse scanns drüberlaufen lassen , aber alle ohne befund


    wie soll der "virus " heisen ???

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • naja war im firefox aaaaaaaaa.exe und so bis zu 10/12 mal vorhanden...immer mal mit mit mehr oder weniger a´s drin


    Sach ja auch nich das da einer drin versteckt ist. Denke auch das so´n scheiss hier keiner macht/ traut
    Ist halt dabei angezeigt worden >>> beim saugen


    So hies es : Enthält Erkennungsmuster des Wurmes WORM/Genics.A
    Enthält Erkennungsmuster des Wurmes WORM/Autorun.dkb

    « Gemüse ist wie Gewalt.... Es ist keine Lösung»

    Einmal editiert, zuletzt von Nippler ()

  • Kann ich die Gabel auch strahlen oder zerstöre ich mir da das Gewinde? Und wie siehts mit den Stoßdämpfern aus? Muß ich beim Lenkkop alle Löcher dicht machen?

  • Kleb das Gewinde einfach ab oder hau ne Mutter drauf.
    Wenn den Dämpfer auseinander genommen hast würd ich die Kolbenstange auch abkleben.


    Kurz gesagt würd ich alle stellen wo ne Dichtung sitzt oder n Lagersitzt ist abkleben!!

  • Kann mir jemand sagen welches Orange meinem O-Lack entsprechen würde (Vespa 50 R 1979)? Gelb 908, Orange 907, 910 Giallo, 908 Giallo Karakiri?

  • Trittleisten und Kantenschutz vorher montieren. Sonst noch was, was ich vorm lackieren erledigen sollte?


    vor dem lackieren? wieso ds den?
    also Kantenschutz von mir aus aber doch nicht die tritschienen oder? :-5

    Wer die Warheit sagt, brauch ein schnelles Pferd!
    Gott sei dank hab ich 8 hp!

  • vor dem lackieren? wieso ds den?
    also Kantenschutz von mir aus aber doch nicht die tritschienen oder? :-5

    Meinste anpassen.
    Wenn Du das erst nach dem lackieren machst, gibts wieder schöne Kratzer im frischen Lack.

  • werd morgen meine vespa grundieren und spachteln!
    muss ich den kantenschutz jetzt davor oder danach druffbiegen?
    trittleisten anpassen oder druffnieten ?


    bitte um genaue anleitung

    Wer die Warheit sagt, brauch ein schnelles Pferd!
    Gott sei dank hab ich 8 hp!

  • also ich würd se auch erst drauf machen wenn der neue lack drauf is und die ganze sache ma richtig ausgehärtet is ... Kratzer na ja sollten dabei ja ned entstehen ... :huh:

    -
    --
    --- ja du Saubipn, du Dreckschraatz ! du frecher Bursch du ! Osterhaaasi sog i !!! ---


    --- Niiiikooolausiiiiie ---

  • Kratzer na ja sollten dabei ja ned entstehen ... :huh:

    Lol, Kratzer sollten beim zusammenbauen generell net entstehen. Tun´se aber trotzdem 8)


    Trittleisten kannste nach dem Grundieren natürlich auch noch zurechtbiegen. Wann Du die Trittleisten zurechtbiegst ist eigentlich egal. Nur macht´s halt Sinn die Dinger mal vor dem lackieren draufzulegen. Meine waren damals recht verbogen. Also einfach drauflegen und anschrauben/nieten war da nicht. War schon einiges an biegen notwendig. Isl halt ärgerlich wenn Du dir mit sowaß dann gleich den schönen Lack versaust.


    mfg scanlin