Aachen Abrollern am 5. September 2009

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aachen Abrollern am 5. September 2009

      Bilder vom Abrollern!

      Album 1:
      Album 2
      www.vespanest-aachen.de


      Am Samstag den 5. September 2009 in Aachen um 13 Uhr gehts wieder los! Das Abrollern wird ungefähr so sein wie das Anrollern in Mai. Nur diesmal wird es keine original 50er geben, da letztes mal keiner gekommen sind. Man sollte diesmal also mindesten 75cm³ haben.

      Achja, diesmal wird es eine Kleinigkeit für den Fahrer geben, der die weiteste Anreise hat.








      Hier kann man sich die genaue Strecke mit Bildern anschauen klick!

      Die ganze Route für tomtom : megaupload.com/?d=PCLEDDRD

      Kurze Info zur Strecke:
      Die Mergellandroute ist eine sehr schöne Rundstrecke durch das niederländische Limburg. Man fährt durch schöne Landschaft und kleine Dörfer. Die Strecke beginnt in Aachen/Vaals, geht hoch Richtung Valkenburg, dann weiter westlich bis nach Maastricht, wo wir eine große Pause machen. In Maastricht haben wir dann etwas mehr als die Hälfte der Strecke geschaft, von dort aus an der Maas runter bis zur belgischen Grenze. Ab hier wird die Strecke immer Interessanter! Es gibt immer weniger Dörfer aber dafür mehr Kurven und lange freie Strecke, es geht immer wieder hoch und runter. Das Highlight der Strecke ist die letzte 30 Kilometer bevor wir Aachen erreichen, hier geht es durch Hügelgebiete mit scharfen Kurven und Steigung bis zu 12%.

      Die Strecke ist insgesamt ehe eine gemütliche Strecke mit niedriger Reisegeschwindigkeit weil man durch die Dörfer nur 30 bzw 50 fahren darf. Zwischen diesen Dörfer hat man aber immer wieder kurze strecke (1-5km), die man schnell fahren kann, so wird der LF-Fahrer nicht langweilig. Ab Maastricht muß die Fuffis sich aber zusammenreissen, da die Dörfer immer weiter auseinander liegen. 120 km ist keine kurze Strecke, man kommt aber doch ziemlich zügig voran, weil es in Holland viele Kreisverkehr gibt und man deswegen kaum an der Ampel steht. Es wird ingesamt ca. 5 Std. dauern.


      Viele Grüße,
      Lit


      Aachen Anrollern: aachen anrollern am 23. mai 2009
      http://www.vespaonline.de/207302-aachen-anrollern-2012.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von ninesevensix ()

    • Dieses mal fahre ich aber nicht ganz vorne. Lieber irgendwo im Mittelfeld. Oder mit Sven letzter Mann.
      Nur Hub, bringt Schub.





      Bevor hier Fragen aufkommen. Orginal 50ccm.


      Small Weiner Racing Team
    • Da simmer dabeeeeeei...
      Ich mach wieder den Wellenbrecher und stell mich auf die Kreuzungen. Macht immer Spaß von ganz hinten dann wieder nach vorne zu prügeln. klatschen-)
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • Vespa Fahrer Avatar

      Westsider schrieb:

      Ich mach wieder den Wellenbrecher und stell mich auf die Kreuzungen. Macht immer Spaß von ganz hinten dann wieder nach vorne zu prügeln. klatschen-)


      genau so lange bist du an den ori 50ern vorbei bist :whistling: :whistling:

      2-) 2-) *scherz* 2-) 2-)

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • Moin moin



      So......Ich bin auch dabei. :-7 Hab den Abend vorher nen Umtrunk :-2 aber ich hoffe um 13 Uhr wieder nüchtern zu sein.
      Werde die Werbetrommel schwingen und noch ein paar Vespisti mitbringen.

      Gruß Rene
      REAL MAN.....KICK THEIR SCOOTERS
    • Vespa Fahrer Avatar

      sain schrieb:

      Vespa Fahrer Avatar

      Westsider schrieb:

      Ich mach wieder den Wellenbrecher und stell mich auf die Kreuzungen. Macht immer Spaß von ganz hinten dann wieder nach vorne zu prügeln. klatschen-)


      genau so lange bist du an den ori 50ern vorbei bist :whistling: :whistling:

      2-) 2-) *scherz* 2-) 2-)

      greetz sain


      Ach das geht eig. ganz gut. Ka warum, auf Corsos/Corsi/Corse ist meine irgendwie immer schneller als sonst. :-3 :-7 Bisher bin ich da immer recht flott vorbeigekommen.
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • Vespa Fahrer Avatar

      TombRaider schrieb:

      Moin moin



      So......Ich bin auch dabei. :-7 Hab den Abend vorher nen Umtrunk :-2 aber ich hoffe um 13 Uhr wieder nüchtern zu sein.
      Werde die Werbetrommel schwingen und noch ein paar Vespisti mitbringen.

      Gruß Rene


      Moment mal! Hattest du nicht beim letzten mal schon einen Umtrunk? Hoffe doch, dass es diesmal nicht deinen ist ;)

      Deine Hochzeit war bestimmt schön oder, das Wetter war ja auch super.

      Gruss,
      Lit
      http://www.vespaonline.de/207302-aachen-anrollern-2012.html
    • Richtig.......das war mein Umtrunk !!!!!!!

      Im Sept. heiratet meine Schwester.Quasi ein Jahr der Hochzeiten.
      Und da ich dannach nicht aufräumen muß :-2 werde ich mitfahren :-6
      REAL MAN.....KICK THEIR SCOOTERS
    • ich werde dieses mal auf jeden fall mitkommen.
      der donjenseblume und noch einer aus düren wollen warscheinlich auch mit.

      hoffendlich spielt das wetter mit!

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • Kann wahrscheinlich nicht mit. Bei meiner tranigkeit ist noch zuviel zu tun um meinen Dreckshobel wieder ans laufen zu kriegen.
      Eig. fehlt nich viel aber ich bin zu faul. Und weil sie mich letztens geärgert hat, steht sie jetzt zu strafe. :-8
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • Vespa Fahrer Avatar

      Westsider schrieb:

      Kann wahrscheinlich nicht mit. Bei meiner tranigkeit ist noch zuviel zu tun um meinen Dreckshobel wieder ans laufen zu kriegen.
      Eig. fehlt nich viel aber ich bin zu faul. Und weil sie mich letztens geärgert hat, steht sie jetzt zu strafe. :-8


      Das kann doch nicht dein Ernst sein oder?
      Wenn du Hilfe brauchst, einfach bescheid sagen. Hier sind doch genug experten. Klaus wohnt doch bei dir in der Nähe und er kennt sich aus mit der PX. Melde dich doch mal bei ihm.
      http://www.vespaonline.de/207302-aachen-anrollern-2012.html
    • Nee Hilfe brauch ich eigentlich keine. So arg viel ist auch nicht mehr zu tun. Nur geht mir inzwischen das ganze gebastel aufn Sack. Man könnte sagen, unsere Beziehung braucht mal ne Pause. :D
      Nee, scherzohne:
      Wenn ich jetzt nochma Zeit finde, oder halt spätestens im Winter wird alles richtig und vernünftig gemacht. Ohne Pfuscherei und Sparmaßnahmen. Und dann hab ich endlich wieder nen zuverlässigen Roller.
      Sind so viele Sachen, die einfach nerven wenn man ständig mit gebrauchten Teilen zu tun hat. Da geht man inne Garage will nur schnell als Muster den Außensimmerring von der KuWe abbauen. Zack: Lüfterradschaufel vom abgedrehten Elestartrad (also auch noch datt billige, wo's ja nich so schlimm is. :-1 ) Dann holste schon verdammt angenervt das Polrad runter, und willst schnell die ZGP abschrauben. Leider sind die originalschrauben zum einen Ultrafest angeknallt, Zum anderen leicht festgegammelt und zum wieder anderen so Minderwertig dass man in alle drei nen Schlitz sägen muss, weil man den Kreuzschlitz vergriesgnaddelt hat. Dann denkste: Scheiß auf den Mist machste halt ein andermal.
      Dann fällt einem auf, dass die Schaltung nachgestellt werden muss. Dabei bricht dann natürlich die Kack-Einstellschraube.
      Dann machste die neu und lenkst den Blick auf den ausgenudelten Schaltzug. Packste nen neuen rein. Zum Kraddealer, Zug innen Tütchen und ab nach hause. Toll da haste nen Kupplungszug. Angerufen, Meinung gegeigt, kulanterweise nen neuen Zug geschickt bekommen. WIEDER EIN KUPPLUNGSZUG. Dann Wutentbrannt die Schaltrolle auf größere Zugenden aufgefeilt.
      Positiver Nebeneffekt ist dabei wenigstens, dass meine Schaltzüge jetzt mit sicherheit nicht mehr ausleiern. :-4


      Diese ganzen Ärgernisse haben mich jetzt zeitweise etwas distanziert gemacht. Aber dass ne alte Vespa, die nicht komplett optimiert und neuaufgebaut ist nun mal keine Lehrbuchschraubereien bietet weiß ich ja. Von daher werd ich wie gesagt jetzt mal alles vernünftig machen um dann wieder viel Freude am Fahren zu haben. ^^

      Da ich ja Optimist bin, sehe ich das Abrollern auch nicht als Saisonende. Mal schauen was ich demnächst noch so mache. Euch jedenfalls wünsch ich wieder viel Spaß. Vielleicht komm ich mitm Auto zum Start und Knipse ein wenig. 2-)
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • Eh!!!! :-8 Ich fahre das ganzes Jahr durch und viele von uns machen das auch. Kommst du jetzt zum Abrollern? Hessen ist ja nicht weit. Die Entfernung dürfte ja kein Grund sein ausser du bist ein Weichei. :D
      http://www.vespaonline.de/207302-aachen-anrollern-2012.html