d.r. oder polini

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • d.r. oder polini

      hey leute. also wie wahrscheinlich einige schon mitbekommen haben hab ich nen 50 d.r. verbaut. und jetzt wollt ich wisssen ist ein 50 polini eigentlich besser? also da wo ich den gekauft hab, der hat gesagt dass die gleich sind und dass es bloß um den namen geht.
      aber auf der internetseite-->thirstycattlesc.icb.at/tuning_zylinder_daten.htm<-- sagen die daten von denen was anderes.
      hat wer nen 50 polini? wenn ja wie sind euere erfahrungen damit?
      danke :-7 2-)
    • RE: d.r. oder polini

      Vespa Fahrer Avatar

      PK_50 schrieb:

      hey leute. also wie wahrscheinlich einige schon mitbekommen haben hab ich nen 50 d.r. verbaut. und jetzt wollt ich wisssen ist ein 50 polini eigentlich besser? also da wo ich den gekauft hab, der hat gesagt dass die gleich sind und dass es bloß um den namen geht.
      aber auf der internetseite-->thirstycattlesc.icb.at/tuning_zylinder_daten.htm<-- sagen die daten von denen was anderes.
      hat wer nen 50 polini? wenn ja wie sind euere erfahrungen damit?
      danke :-7 2-)
      Wie du da siehst schenken die sich fast nichts. Laut den Angaben hätte der Polini 0,8 PS mehr Leistung aber ob du das wirklich "deutlich" spühren wirst ^^ mag ich zu bezweifeln.

      Bei dem Vergleich 75 DR und 75 Polini ist der Unterschied laut der Quelle schon größer.

      Ich selber fahre auch einen 50 DR :) aber ob es sich für dich lohnt jetzt einen 50 Polini zu kaufen ....... glaub ich nicht.

      Wenn dann gleich auf 75 ccm umsteigen.

      Gruß
    • bei 50ccm ist der unterschied kaum bemerktbar; wenn überhaupt.egal wie... bei 50ccm würde ich dann doch den DR nehmen weil der für drehmoment bekannt ist, was ich bei 50ccm als entscheident ansehen würde... soll aber auch leute geben die am berg lieber kriechen um dann den berg abwärts mit 60-70 zu nehmen... ^^


      gruß
      ~ Wer Hubraum sät wird Drehmoment ernten, wo Saatgut fehlt muss Drehzahl her ~

      facebook.com/groups/ZweiTaktGruppeLudwigsburg/
    • ja wirklich schnell bin ich am berg auch nicht unterwegs :D
      ok...ja mitm dr fahr ich so 60...aber am berg fahr ich immer unterschiedlich, es ist natürlich immer der selber berg
      aber z.B. gestern mit 30 rauf und erst kurz bevor ich oben war hab ich aufn 2 gang zurück schalten müssen.
      heute hab ich bei der mitte schon schalten müssen und dann sogar noch aufn 1 ersten zurück.
      kann mir des wer erklären? muss aber auch noch sagen dass ich erst 100 km damit gefahren bin weil der neu ist.
      und lasst ihr euere vespa vorher warmlaufen im stand?
    • Vespa Fahrer Avatar

      PK_50 schrieb:

      ja wirklich schnell bin ich am berg auch nicht unterwegs :D
      ok...ja mitm dr fahr ich so 60...aber am berg fahr ich immer unterschiedlich, es ist natürlich immer der selber berg
      aber z.B. gestern mit 30 rauf und erst kurz bevor ich oben war hab ich aufn 2 gang zurück schalten müssen.
      heute hab ich bei der mitte schon schalten müssen und dann sogar noch aufn 1 ersten zurück.
      kann mir des wer erklären? muss aber auch noch sagen dass ich erst 100 km damit gefahren bin weil der neu ist.
      und lasst ihr euere vespa vorher warmlaufen im stand?
      Manche sagen hier man soll den neuen Zylinder einfahren !! Sprich kein Vollgas den Berg runter etc.

      Mein 50 DR ist auch neu (keine 200km drauf) und bin am Anfang net Vollgas gefahren aber bei mir drosselt er, wenn ich Berg runter fahre oder gerade Strecke mit Vollgas durchfahre..

      Warmlaufen lass ich ihn nicht.

      Was ich nicht verstehen kann warum du so schlecht den Berg raufkommst...Berg nach oben zieht das kleine Ding seeeeehr schön !! Vielleicht stimmt ja irgendeine Einstellung nicht z.B. Düse oder Vergaser :D aber da müssen dann die Experten aus dem Forum hier ran ;)

      Viel Erfolg mit deinem

      Gruß 2-)
    • Ich hab den 50er Polini gefahren, den D.R. nicht - daher kein Direktvergleich. Aber... ich bin mittlerweile auf die 75cm³-Klasse umgestiegen, weil auch der Polini beim berganfahren verkackte! Mit dem Top Performances den ich drauf habe ist das Problem keins mehr! Runterschalten gibt's nicht auch wenn die Geschwindigkeit leicht nachlässt. Und mein Sigma-Tacho sagt auf der langen Geraden auch mal 70! :D
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Macht denn 75er drauf, dann bist du auch kein Verkehrshindernis am Berg und kann im Verkehr mitschwimmen, das ist auch sicherer. Ich verstehe das nicht, warum man sich 50er D.R. oder Polini einbaut. Wenn man legal fahren will, sollte man auch original Zylinder fahren.

      Entweder kann man im Verkehr mitschwimmen und fährt illegal oder man fährt legal als Verkehrshindernis aber doch nicht die Kombination illegal+hindernis.
      http://www.vespaonline.de/207302-aachen-anrollern-2012.html
    • Vespa Fahrer Avatar

      PK_50 schrieb:

      oh mann jetzt muss ich doch nochmal überlegen ob ich mir nen 75 rauf mach:-(
      scheiß entscheidungen immer:D:D

      mache dir nen 75er pollini + sito plus sportauspuff(sieht so aus wie orginal)+16er primärantrieb besüsung ausprobiern dann kannst flüssig im verkehr mitschimmen :-6
      Exigua pars est vitae qua vivimus. Ceterum quidem omne spatium non vita sed tempus est!