Bremslicht und meine Vespa stirbt ab (V50)

  • Hallo zusammen! Also ich bin neu hier und habe ein Problem!


    Vielleicht kann mir hier jemand helfen!


    Ich habe eine 50 S und es ist derzeit so, dass mir das Bremslicht durchbrennt und wenn ich dann die Bremse betätige stirbt sie mir ab!


    Ich weiß nicht warum das Bremslicht so hell ist und es mir durchschmort und sie dann abstirbt wenn die Lampe defekt ist!!!!


    Es wär voll super, wenn mir jemand nen Tipp geben könnte


    lg martin


  • Ich weiß nicht warum das Bremslicht so hell ist und es mir durchschmort und sie dann abstirbt wenn die Lampe defekt ist!!!!


    Das ist so vergesehen bzw völlig normal.


    Du musst den Grund für die Überspannung herausfinden, evtl noch mehr defekte Birnen?


    Ich würd mal messen wieviel Volt bei dir hinten rauskommen? Tuningzylinder verbaut?


    Edit spendiert ein n wie Nordpol

  • Wie gesagt ist es völlig normal, dass bei durchgebranntem Bremslicht der Motor ausgeht, wenn du die Bremse trittst. Das liegt an der Konstruktion des Kabelbaums.


    OT: Bitte zukünfig die Forenregeln beachten, wonach unnötige Satzzeichen (hier ca. 10 Ausrufezeichen) in den Topicüberschriften zu vermeiden sind, weil völlig sinnlos. Habe das mal korrigiert.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • nimm ne birne mit höherer wattleistung, dann brennt sie nicht mehr durch.

  • Wie gesagt ist es völlig normal, dass bei durchgebranntem Bremslicht der Motor ausgeht, wenn du die Bremse trittst. Das liegt an der Konstruktion des Kabelbaums.


    OT: Bitte zukünfig die Forenregeln beachten, wonach unnötige Satzzeichen (hier ca. 10 Ausrufezeichen) in den Topicüberschriften zu vermeiden sind, weil völlig sinnlos. Habe das mal korrigiert.


    sorry werd aufpassen mit den sonderzeichen !