Zündaussetzer und dreht nicht hoch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündaussetzer und dreht nicht hoch

      Tach Zusammen,



      hab mal wieder ein Problem, hoffentlich kann mir jemand helfen.



      Mein Setup: V50spezial, 75DR mit 74er HD, Sito Plus und Rennkurbelwelle.



      Begonnen hat alles damit, dass ich plötzlich einen Leistungsabfall
      hatte. Statt Vmax 60 schaffte ich nur noch Vmax55; und das buchstäblich
      von einem Tag auf den anderen. Vmax hatt er dann schon bei 2/3 Gasgeben
      erreicht, bei voll aufgedrehtem Gas wurde er zwar lauter aber nicht
      mehr schneller. Bin ich bein paar Meter mit Vollgas gefahren hatte ich
      Kolbenklemmer.



      Heute dann folgendes: Dreht im Stand auf einmal nicht mehr hoch und hat
      Fehlzündungen. Nach ner Weile warten oder anschieben fängt er sich
      wieder und dreht ohne Probleme hoch. An der Ampel dann wieder
      Leistungsabfall und Fehlzündungen, angeschoben und dann wieder alles
      normal. Das Spielchen hab ich dann bis nach Hause wiederholt.



      Was kann das sein. Vergaser süfft übrigens ziemlich, also Sprit im
      Luftfilter, hängt das damit zusammen oder ist das "nur" ein Problem des
      ZZP?



      Gruß und Danke schon mal im voraus.



      Felix
    • was meinst du mit das dein vergaser sifft. läuft es richtig aus. wenn es richtig ausläuft solltest du die schwimmernadel wechseln. daher könnte es kommen. die zündeinstellung würde ich zum schluss prüfen, da es ´sich ja nciht einfach so verstellt. schon mal ne andere zündkerze probiert